Autor Thema: Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin  (Gelesen 21419 mal)

Offline Bed76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 99
  • Delphine sind Schwule Haie.....
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #45 am: April 05, 2015, 12:16:46 pm »
Frohe Ostern zusammen....

Rüdiger,bekommste das auch mit nem 2 Liter cne Motor hin?

Mike

Ps : meiner kostet 147 euro LKWsteuern und 69 euro Oldtimerversicherung...brauchst nur nachweisen das Dir nen anderes Fahrzeug für den Täglichen gebrauch zur verfügung steht und das muss nochnichtmal Deines sein....
Bedford Bj.76 2300ccm Pritsche :-)
Der Motor muss Vorne sein und der Anrieb am Heck!!!! ich mag keine Verkehrtherum Autos....

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6717
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #46 am: April 05, 2015, 12:22:53 pm »
und jetzt hier mal meine frage. wieviel günstiger fahren denn wohl die meisten hier?



...aber das ist nicht die Frage  :pfeif: die Frage wäre, wie günstig wäre Dein Wagen wenn Du ein Erstfahrzeug hättest und von dem noch günstigeren Tarif mit SFR profitieren würdest  :paper:


diese frage können dir alle anderen mitglieder mit h.kennzeichen, evtl. ja sogar du selber, sicherlich beantworten.  :bier2:
gruß klaus....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline Radnor

  • Prototypfahrer
  • Admin
  • Beiträge: 2842
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #47 am: April 05, 2015, 12:27:16 pm »
diese frage können dir alle anderen mitglieder mit h.kennzeichen, evtl. ja sogar du selber, sicherlich beantworten.  :bier2:

da hast Du sogar recht  :bier:

War bei mir nämlich auch eine Überlegung weil mein Castor mein Alltagsfahrzeug war. Der Unterschied machte bei meiner Versicherung rund 200 Euro jährlich aus, weshalb der Castor dann auf meinen Vater als Oldtimer versichert wurde.
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #48 am: April 05, 2015, 12:47:40 pm »
Ja Mike.
Den habe ich erst vor vier Wochen eingetragen in einem Hymer.

Rüdiger

Offline Bed76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 99
  • Delphine sind Schwule Haie.....
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #49 am: April 05, 2015, 12:57:36 pm »
Werde mich melden  :c033:
Bedford Bj.76 2300ccm Pritsche :-)
Der Motor muss Vorne sein und der Anrieb am Heck!!!! ich mag keine Verkehrtherum Autos....

Offline sYx

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 17
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #50 am: April 05, 2015, 16:47:00 pm »
@Bedford Blitzi wie teuer ist denn der Motortausch inkl allen Eintragungen bei dir? Vielleicht komme ich ja doch noch zu den meinem denn verkauft ist er noch nicht.

Was für ein Motor sinn macht und wo ich einen her bekomme müssten wir dann auch noch besprechen.

 :bier:

Offline Radnor

  • Prototypfahrer
  • Admin
  • Beiträge: 2842
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #51 am: April 05, 2015, 18:34:58 pm »
@Bedford Blitzi wie teuer ist denn der Motortausch inkl allen Eintragungen bei dir?

warum rufst Du Ihn nicht einfach mal an, die Telefonnummern stehen doch in seinem Profil  :c033:
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline sYx

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 17
Antw:Bedford Blitz BJ78 82kw Benzin
« Antwort #52 am: April 05, 2015, 19:46:25 pm »
Wenn es ernst werden würde klar. Heute ist ja Ostern da will ich nicht anrufen. Ausserdem hat er mir bereits per PN geholfen  :tumb: