Autor Thema: Hallo aus Ostwestfalen  (Gelesen 1006 mal)

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Hallo aus Ostwestfalen
« am: November 23, 2021, 17:07:25 pm »
Ich wollte mich mal kurz Vorstellen, mein Name ist Lothar bin 50Jahre und komme aus Lübbecke/ Westf.
Ich habe seid ein paar Tagen einen Bedford, Bj. 1979, 2,3l Motor mit Automatik. Dabei handelt es sich um ein absolutes Einzelstück,gebaut hat es die Firma Schöller in Nürnberg im Jahre 2013 zur Vorstellung der Eissorte " Sunny". Bei dem Umbau wurden die vorderen Kotflügel ersetzt, damit es mit dem Gesicht ( Mund) besser passte. Die Kotflügel sind vom Ford Transit MK1, aber ist so gebaut das es wieder zurückgerüstet werden kann. Der Aufbau stammt wohl, so sagte man mir, von einem zweiten Bedford ein ehem. Eiswagen.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #1 am: November 23, 2021, 18:55:03 pm »
ja stimmt nur teilweise, den hat die fa. schöller in auftrag gegeben, und die tuningprofis aus berlin, bei vox zu sehen, haben den dann vermurkst, den motor haben die dann bei der erten probefahrt verblasen, weil nix an elektrik ging, und dann war ich dort mit einem austausch herz und getriebe, und hab das vor ort eingebaut mit chaly, das war aber nicht groß gefpüft der motor, er ist gelaufen, da alles in kürzester zeit passieren mußte, damals. du weist was das ganze gekostet hat ??? für die lackirung haben die damals 20 000 € hingeblättert, die technik ist totaler pschuß sorry, hab den gefahren, hab auch noch bilder von damals, ich weis was schöller für den müll bezahlt haben damals

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #2 am: November 24, 2021, 18:27:44 pm »
Ich weiß das der bei den Tuningprofis umgebaut wurde. Die Technik muss ich jetzt irgendwie wieder in die gänge bekommen. Der Meister von der Werkstatt bei Schöller war keine große Hilfe, meinte nur das der Motor wohl gelaufen ist, aber jetzt wohl die Benzinpumpe kaputt ist.
Lt.Aussage von Schöller soll der Umbau an die 80.000€ gekostet haben, aber genau weiß ich es nicht
An die Bilder von damals wäre ich interessiert.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #3 am: November 24, 2021, 19:34:29 pm »
ich schau was ich finde, ich weis was von 100 000 €, so war das angebot, was die in berlin bekommen haben dafür, warnsinn

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #4 am: November 24, 2021, 19:36:26 pm »
ich schau was ich finde, ich weis was von 100 000 €, so war das angebot, was die in berlin bekommen haben dafür, warnsinn
das der wagen überhaupt h bekommen hatte, war mir immer ein rätzel, aber da geld keine rolle gespielt hatte
die haben dafür extra eine super tollen transit zerlegt, für den vorderbau, eine schöne alte feuerwehr, das tat schon weh

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #5 am: November 26, 2021, 17:14:52 pm »
Das wundert mich auch das er mit dem Umbau ein H bekommen hat. Bin mal gespannt ob wir das H auch wieder bekommen oder ob wir es verlieren.
 Was ich mich frage ist, warum haben die nicht gleich einen Transit genommen?

Wäre sehr nett von dir wenn du noch Bilder hättest.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #6 am: November 26, 2021, 18:26:00 pm »
ja das hab ich auch nicht verstanden, nur weil der bedford schon den aufbau hatte, und einen generalüberholten motor, hatten den mitgenommen, neu kolben drin alles, aber wenn man halt das amatturenbrett nicht alle anzeigen gehen und dann der falsche keilriemen draf, der ist gerissen und die sind gefahren bis der motor festging, da war nix mehr zu machen, ja ich schau am wochenende, waren aber nicht viele

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #7 am: November 28, 2021, 09:28:03 am »
Danke dir für die Infos. Du wirst es nicht glauben, aber alle Anzeigen gehen immer noch nicht. Hatte der damals schon eine Nachträglich eingebaute Wassertemperaturanzeige?

Ach der Bedford hatte den Aufbau schon vorher?
Werde mich nächste Woche dabei begeben und ihn mir mal genau anschauen und langsam wieder zum laufen bringen.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #8 am: November 29, 2021, 17:50:32 pm »
ne zusatz anzeige war keine verbaut, ja der aufbau war so schon, und schau noch nach den bildern, bin etwas im stress momentan

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #9 am: November 30, 2021, 07:27:57 am »
Ja keine Eile wegen den Bildern.
Er hat jetzt neben dem Anzeigen ein Instrument für die Wassertemperatur. Hatte er damals von dir eine Elektronische Zündanlage bekommen? Weil die ist jetzt drin.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #10 am: Dezember 01, 2021, 13:01:01 pm »
ja, bei immer eine ein, weis nicht mehr welche, die ersten die ich verbaut hatte, haben öfters probleme gemacht, hab aber andere da wenn was brauchen solltest

Offline SunnyCar

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Hallo aus Ostwestfalen
« Antwort #11 am: Dezember 01, 2021, 16:18:08 pm »
Also ich hab ihn jetzt wieder am Laufen, Zündung funktioniert einwandfrei.
Neue Zündkabel verbaut, das eine war schon total rissig.