Autor Thema: Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau  (Gelesen 1096 mal)

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 74
Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« am: September 09, 2018, 18:40:41 pm »
Hallo,
leider hat heute mein Kühler das Zeitliche gesegnet.
Hat jemand von Euch noch einen brauchbaren über oder kennt eine Bezugsquelle?
Gibt es alternativ Kühler die ohne große Umbaumaßnahmen passen?

Vielen Dank und viele Grüße
Frank

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6733
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #1 am: September 09, 2018, 19:42:52 pm »
mußt mal googeln, es gibt firmen die dir ein neues netz einbauen. gebraucht wird nicht einfach sein und ist wegen dem alter wahrscheinlich auch schon marode.
gruß klaus....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 74
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #2 am: September 09, 2018, 21:07:41 pm »
Hast Du eine Idee was so etwas kostet. (neues Netz)
Habe gerade mal gesucht und der Kühler vom Granada 2,8i V6 sieht ziemlich gut von den Abmessungen aus und den gibt es auch in bezahlbar. Mal sehen ob noch andere Ideen oder Angebote kommen.
Danke
Frank

Offline bedfordfreak

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 390
  • CF 250 Autosleeper, CF 350 Alkoven, MJ 4x4
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #3 am: September 09, 2018, 23:23:21 pm »
Hallo Frank

Was kostet der Granada Kühler? Hast mir neu Link?



Ist dir der zu teuer?
https://bedford-ersatzteile.de/Kuehler-18-23-Ltr-Benziner-bis-1980

Gruß
Bernhard
Warum trinken Engländer warmes Bier?
Weil LUCAS auch Kühlschränke baut!

Offline Blitzer76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 82
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #4 am: September 11, 2018, 12:03:12 pm »
Hallo Frank,
Manfred/Rüdiger hatten damals bei meinem Hymer einen zweiten Kühler nachgerüstet, als der Einspritzer aus dem Omega verbaut wurde. Der ist jetzt aber abgeklemmt, weil die WaPu wahrscheinlich nicht die Förderleistung hatte, durch einen zweiten Kühler und 8 Meter Schlauch mehr zu pumpen und meine ZKD nach 50km durchgeflogen ist. Wie auch immer, der Motor wurde überholt und der zweite Kühler durch einen Elektrolüfter ersetzt.
Der Zusatzkühler ist also übrig und sieht ziemlich neu aus. Kann dir gerne mal Maße und ein Bild schicken...komme Mittwoch wieder ans Auto.

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 74
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #5 am: September 11, 2018, 18:58:19 pm »
Hi,
ja schick mal bitte Bilder und Maße wäre klasse wenn der passt.
Viele Grüße
Frank

Offline Blitzer76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 82
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #6 am: September 18, 2018, 19:54:16 pm »
Hallo Frank,
Tut mir leid dass das so lange gedauert hat, lag ein paar Tage flach.
Hab eben mal nachgemessen...der Kühler ist 63 cm breit, 34 cm hoch und 3cm dick.
Die Anschlüsse sind beide auf einer Seite.
Bilder gibts morgen aus der Helligkeit.

Offline IngoJ

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 9
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #7 am: September 20, 2018, 16:58:24 pm »
Hallo Leute,
guckt mal bei ebay.de oder ebay.co.uk nach Opel Rennsport Kühlern. Die haben oft eine ziemlich gute Kühlleistung und sind relativ günstig. Deren Einsatz regelt ja das Thermostat und meine Erfahrung mit Turboautos sagt mir, dass eine Wasserpumpe das immer schafft ;) (im Notfall deren Übersetzung = Riemenscheibe anpassen.)   VG; Ingo

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 74
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #8 am: September 20, 2018, 19:24:14 pm »
Hi Blitzer,
ja gerne Fotos wobei beide Anschlüsse auf einer Seite wird wohl nicht so einfach.
Im Moment warte ich auf eine 2,6l Ford Kühler den ich leihweise zum "anprobieren" bekomme. Abmessungen und Anschlüsse passen schonmal.
Ich werde weiter berichten.

Frank

Offline Blitzer76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 82
Antw:Kühler 2,3l Benziner Hymer Aufbau
« Antwort #9 am: September 25, 2018, 07:53:45 am »
Is gut, Bilder habe ich noch nicht hochgeladen wie du siehst. Aber sie sind da. Is nur nich so einfach vom Telefon aus.
Es liegen noch einige Meter Wasserschlauch am Kühler, die dürften dir das Problem mit der Anschlusslage lösen. Aber guckste halt mal, gell?