Autor Thema: Suche Zündschloß  (Gelesen 438 mal)

Offline C.Schlehaus

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 3
Suche Zündschloß
« am: Mai 08, 2018, 03:31:18 am »
Hallo,
mir ist mein Schlüssel im Zündschloß abgebrochen und stecken geblieben. Suche daher ein neues Zündschloß (der "mechanische" Teil), Bj. 1986

Danke für Eure Angebote - der Bedford muß zum TÜV und da sollte das Zündschloß ja funktionieren ;-)

Online halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3193
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Suche Zündschloß
« Antwort #1 am: Mai 08, 2018, 06:25:37 am »
ich vermute, du bekommst eher einen neuen schlüssel, als ein neues schloss.
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Online pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 418
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Suche Zündschloß
« Antwort #2 am: Mai 08, 2018, 08:12:38 am »
Also ich würde das Schloss ausbauen, soweit möglich, dann zu einem Schlosser / Feinmechaniker schaffen. Der bekommt den alten Schlüssel sicher raus und kann einen neuen anfertigen. "neue" Schlösser gibt es sicher keine mehr. Bei alten weißt du nie, wer noch einen Schlüssel dafür hat :-D
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l