Autor Thema: Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!  (Gelesen 1743 mal)

Offline bastl2

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 325
Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« am: Mai 06, 2017, 08:01:10 am »
Leider findet man ja die Originalgurte von Autoflug nur noch in erbärmlichen Zustand.
Ich haben nun bei Oldtimer Sicherheitsgurte Distler für uns Passende Gurte gefunden und bestellt.

Unsere Gurte haben eine Gurtlänge von 420 cm und eine Peitschenlänge von 18 cm.
Die neuen Gurte haben eine Gurtlänge von 410 cm und eine Peitschenläneg von 22 cm.

Preis je Gurt incl Befestigungsmaterial incl. MwSt 95,- €
Versand 7,- €
Herr Distler von Oldtimer Gurte ist sehr versiert und freundlich.

Thomas Distler
Pommernstraße 2
90599 Dietenhofen
Tel.: 09824-928384
Fax: 09824-923858
Mobil: 0171-7721122

www.Oldtimer-Sicherheitsgurte.de
Info@Oldtimer-Sicherheitsgurte.de
www.MB-Neuteile.de
Info@MB-Neuteile.de
www.Classic-Center-Regental.de
t.distler@classic-center-regental.de
VlG, Winfried

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6717
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #1 am: Mai 06, 2017, 08:19:55 am »
danke winfried.
das ist ja mal eine gute ansage, da die peitschen, speziell beim hymer fast immer katastrophal aussehen.
gruß klaus.....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline TDI Betty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 250
    • http://www.bedford-blitz.de
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #2 am: Mai 11, 2017, 15:34:09 pm »
Hallo

Die hier passen auch, habe ich schon oft verkauft:
https://bedford-ersatzteile.de/index.php?a=203
Gruß Wilfried

Bedfordteile Schüttemeyer

Hier geht es direkt zum Shop:
bedford-ersatzteile.de



Tel:  05452 9359185
Fax: 05452 9359188
Mail:info@bedford-blitz.de

Offline bastl2

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 325
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #3 am: Mai 12, 2017, 06:32:15 am »
Hallo Wilfried,

die gehen bei mir nicht. Die Peitsche ist zu viel lang. Damit hab ich den Verschluß beim Bauchnabel und nicht bei der Hüfte, wo er sein muß.
Habs grad gelesen, mit 290 cm komm ich im Hymer nicht weit.

In meinem Hymer sind Gurte mit 420 cm und eine Gurtpeitsche von 18 cm verbaut. Ein schwierig zu bekommende Länge.
Hab natürlich vorher alle Quellen, also auch bei Dir abgesucht.
VlG, Winfried

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3198
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #4 am: Mai 12, 2017, 10:54:02 am »
hier kann man(n) sich seinen gurt selbst zusammenstellen.  http://www.oldtimer-sicherheitsgurte.de/fahrzeugauswahl/konfigurator2.html

die verkaufen auch einzelteile
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline bastl2

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 325
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #5 am: Mai 12, 2017, 20:30:07 pm »
Da hab ich jetzt meine bestellt. Schaust Du weiter oben.
VlG, Winfried

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3198
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Endliche! Neue Sicherheitsgurte für den Hymer!
« Antwort #6 am: Mai 13, 2017, 08:30:01 am »
ahhh, ok. das hab ich nicht verstehend gelesen  :b008:
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."