Autor Thema: Schlüssel nachmachen lassen  (Gelesen 1715 mal)

Offline pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 423
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Schlüssel nachmachen lassen
« am: Januar 05, 2017, 11:16:37 am »
Wir haben leider zu unserem Hymermobil 521 nur einen Schlüssel für das Zündschloss - und auch nur einen für die Eingangstür. Kann nach 40 Jahren passieren... Den für die Tür bekommen wir leicht nachgemacht - da macht sogar Obi  :respekt: Doch der Zündschlüssel, da weiß ich nicht bescheid. Gibt es noch Rohlinge? Dann kann ein Schlüsseldienst sicher was machen. Oder mal bei Opel anfragen?

MfG Pascal
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3198
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Schlüssel nachmachen lassen
« Antwort #1 am: Januar 05, 2017, 13:32:26 pm »
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 598
Antw:Schlüssel nachmachen lassen
« Antwort #2 am: Januar 05, 2017, 16:29:54 pm »
Also ich hab auch einen neuen bestellt und bin dann zu unserem Ansässigen Schlüsseldienst zum schleifen gefahren.
Der hat mir dann jede Menge Rohlinge gezeigt die er auch gehabt hätte und dann hat er sogar einen Originalen Rohling gefunden den hab ich dann nach 30 min Oldtimer Gespräch  geschenkt bekommen.
Ich würde erstmal nachfragen.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline blitz-andre

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 62
Antw:Schlüssel nachmachen lassen
« Antwort #3 am: Januar 05, 2017, 17:52:47 pm »
Hallo,
wir hatten auch nur einen Zündschlüssel für unseren Hymer. War aber kein Problem den nachmachen zu lassen be unseren Schlüsseldienst hier, da ein gängiger Rohlin von Volvo auch für Bedford passte. Habe auch schon bei Ebay gesehen, dass ein und der selbe Rohling dort für Volvo und Bedford angeboten wurde.
Gruß Andre

Offline pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 423
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Schlüssel nachmachen lassen
« Antwort #4 am: Januar 05, 2017, 17:55:28 pm »
Ich habe einen der Rohlinge von Bedford-Ersatzteile bestellt. Der Schlüsseldienst meinte das sei dann kein Problem. Ich schreibe noch mal mit dem Ergebnis!
Danke!
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l