Autor Thema: Grüße aus Brandenburg  (Gelesen 4796 mal)

Offline Lisa

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Grüße aus Brandenburg
« am: März 26, 2016, 17:17:22 pm »
Hey liebe Bedford-Gemeinde!
Ich bin über-glücklich mir im Januar dieses Jahres
meinen größten Herzenswunsch- einen Camper Van- erfüllt zu haben!
Es ist ein Bedford CF 230, Baujahr 78 - und ich bin über beide Ohren verliebt :)

Technisch ist der Bus top- alles liebevoll neu gemacht und repariert vom Vorbesitzer.
Ich möchte unbedingt lernen, wie man den Bus am besten pflegt und repariert und hoffe
in diesem Forum auf gute Ratschläge zu stoßen und mich mit netten Menschen austauschen
zu können.
Mein Name ist Lisa, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Brandenburg, bei Fürstenwalde.

Alles Liebe und immer eine sichere Fahrt,
Lisa

Offline blitz-andre

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 64
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #1 am: März 26, 2016, 17:35:07 pm »
Hallo Lisa,

willkommen hier im Forum. Wünsche Dir hier und mit Deinem Bedford viel Spass.

Gruß Andre

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #2 am: März 26, 2016, 20:39:07 pm »
Willkommen hier im Forum.
Schön daß noch ein Van am Leben ist.
Aber nix für ungut, liebevoll war der Vorbesitzer nicht, wenn ich mir die Karosse so anschaue auf dem Bild. Da ist mehr Spachtel und Farbe drau als Blech. Da wirst Du viel arbeit reinstecken dürfen, um den zum nächstem TÜV drüber zu bekommen.
Mit Technik kann ich dich unterstützen, bei fragen. Mit dem Blech nicht, ist nicht mein ding.

Rüdiger

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3476
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #3 am: März 26, 2016, 20:46:47 pm »
der kühler ist eventuell auch nicht so ganz "orschinal".
und irgendwie ist ganz schön viel weiße farbe im motorraum gelandet ...
lg
jörg
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 824
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #4 am: März 26, 2016, 23:08:07 pm »
Na dann, willkommen hier im Forum.
Find ich auch schön das wieder ein Van mehr hier rumfährt.
Ich hoffe du arbeitest in einer Werkstatt, dann wird's mit dem pflegen und reparieren einfacher.
Viel Spass damit und genieße die nächsten Jahre mit deinem Camper.

"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline Jörg

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 226
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #5 am: März 27, 2016, 18:36:21 pm »
Lisa,
herzlich willkommen im Forum.
Für die die es nicht wissen, ja es ist meiner.
Mußte mich leider von meinem schönsten Auto trennen, hatte keinen Platz mehr, zu viele Autos und ich habe ja noch den großen VW LT TECA.
Ich bin mir sicher der Bedford ist in guten Händen.
Und ich werde dem Forum erhalten bleiben und auch weiter Teile fertigen.
Rüdiger, Du kennst doch das Auto. Spachtel ist da keiner, wie kommst Du darauf? Rostfrei ist er.
Jörg, der Vorvorbesitzer hatte im Motorraum etwas übereifrig die weiße Farbe aufgetragen, naja Kosmetik. Der Kühler ist original.
Schöne Ostern und lieben Gruß an Lisa,
Jörg

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #6 am: März 27, 2016, 21:55:33 pm »
So kenne ich den nicht Jörg. Das ist nicht der Wagen.
Auf dem Bild sind alle abschlüße und kannten verspachtelt. So habe ich den nicht in erinnerung. Er war nicht in sehr gutem zustand, aber so habe ich den nicht in erinnerung. Und bei Dir stand der in einer Halle, jetzt in Betrieb wirds echt schwer den zuerhalten. Läuft der Diesel jetzt wenigstens richtig ? Ich hoffe Lisa gibt nicht gleich auf, bei problemen.

Rüdiger

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #7 am: März 27, 2016, 22:12:28 pm »
So schaut ein originaler Radlauf aus.

Rüdiger

Offline Jörg

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 226
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #8 am: März 27, 2016, 23:49:52 pm »
Rüdiger,
an den Radläufen außen habe ich nichts gemacht, die waren so. Bis auf ein kleines Loch neben dem Radlauf das ich zugeschweißt hab. Hab keine Abschlüße oder Kanten oder sonstwas verspachtelt.
Da waren ganz andere Stellen zu machen, innere Radläufe, Heck und so. Ist jetzt alles rostfrei und hohlraumversiegelt, das sollte sehr lange keine Probleme mehr machen.
Klar gibt es ein paar Sünden vom Vorvorbesitzer aber der Wagen ist jetzt wie gesagt rostfrei und auf lange Zeit kein Handlungsbedarf.
TÜV ist neu. Motor läuft.
Aber ich will mich ja nicht so sehr in Lisas Thread reinhängen.
Grüße an alle,
Jörg

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3476
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #9 am: März 28, 2016, 09:35:05 am »
hallo jörg,

"kühler": hast recht. das sah mit der weißen farbe nur so ungewöhnlich aus.

schöne restostern!
jörg
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline bedfordfreak

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 403
  • CF 250 Autosleeper, CF 350 Alkoven, MJ 4x4
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #10 am: März 28, 2016, 19:47:05 pm »

Hallo Lisa,

Herzlich willkommen hier!

Ich hab auch nen Bedford mit Autosleeper Ausbau.
Ich finde den Innenausbau sehr praktisch und zweckmäßig.

Vielleicht kommst du ja nach Holzminden zum Bedford Treffen dann können wir dein Schmuckstück bestaunen.
Und du bekommst jede menge Tips und  Tricks  rund um den Bedford.

Gruß aus dem Allgäu

Bernhard

Warum trinken Engländer warmes Bier?
Weil LUCAS auch Kühlschränke baut!

Offline Lisa

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #11 am: April 20, 2016, 13:06:56 pm »
Ui, hier hat sich ja ne menge getan ;)
Danke für die lieben Worte und Hinweise!

Und hey Jörg, schön, dass du wieder da bist :)

Offline OpelBettyfan

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 170
  • Mein Betty
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #12 am: April 20, 2016, 20:15:29 pm »
Hi schön das dich doch noch meldest dachte schon die Lust ist dir vergangenen wie schon beschrieben komm mal zum treffen nach holzminden da wird dir geholfen und nette Gespräche und Spaß sind dir garantiert mfg

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 7160
Antw:Grüße aus Brandenburg
« Antwort #13 am: April 20, 2016, 22:18:18 pm »
dazu möchte ich noch anmerken,
es kommen noch mehrere aus ostdeutschland..ganz sicher sind welche aus pirna, cottbus und magdeburg dabei. falls du auch kommst, bist du hoffentlich trinkfest..  :bier: habe gehört, dass da ganz trinkfeste leute sein sollen.  :bier2: ich halte mich aus sowas ja immer raus,   :a176: aber die disco dort ist schon gut. deswegen bin ich bestimmt auch da..  :d050:
gruß klaus....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.