Autor Thema: Halli Hallo aus Oberfranken!  (Gelesen 2009 mal)

Offline Bedford-Landi

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 29
Halli Hallo aus Oberfranken!
« am: August 04, 2015, 12:33:38 pm »
Hallo liebe Bedford-Gemeinde!

Wir (Paar um die 22 Jahre alt) sind mehr oder weniger durch einen Zufallskauf auf einen 77'er Bedford Blitz gestoßen & haben uns sofort in das Fahrzeug verliebt.

Kommen aus Bayern/Oberfranken genauer gesagt Landkreis Bamberg/Lichtenfels.

& hoffen von hier aus dem Forum  ein bisschen Unterstützung/Erfahrung zu bekommen.

Ich (er) bin gelernter KFZ-Mechatroniker im Nutzfahrzeugbereich, allerdings nahmen es die Ausbilder der heutigen Zeit nicht mehr so genau mit Vergasern,( Einstellung, Wartung), bedeutet davon ist wenig Wissen weitergegeben worden...

Was ich bereits aus dem Werkstatthandbuch herauslesen konnte, ist dort ja ziemlich viel sehr detailreich beschrieben :)

So nun mal zu dem Fahrzeug: (toll wäre wenn jemand mir noch mehr darüber sagen könnte, da ich diesen Aufbau bis jetzt recht selten gesehen hab hier im Forum)

1.8er Bedford Blitz
Baujahr: 1977
Siehe bilder

Was muss gemacht werden:
- Abgaskrümmer ist gerissen, (habe schon einen Ersatz) allerdings wollte ich da mal nach dem Drehmoment für die Schrauben fragen, hab das nirgendwo gefunden. & ob jemand noch so Sicherungsbleche liegen hat?

- Großer Kundendienst am Motor
- 2-3 "Blechlein" an den schwellern

- Auspuffrohr geht nur bis zur Mitte (mittelschalldämpfer), vorbesitzer meinte das rohr ging vor der hinterachse zur seite raus, ist das so orginal? Oder geht das rohr normal über die hinterachse und normal hinten raus?

Ich denke das reicht erstmal für den Anfang, hoffe ich habe nicht zuviel geschrieben  :klappefall:

Und freue mich auf Antworten :) wer weiß vielleicht kennt jemand den Blitz schon und erkennt ihn wieder ;)
War bis 2007 nur in Österreich zugelassen und wurde dann nach Deutschland importiert & gleich H-Zulassung alles machen lassen...

Danke für alles im vorraus & liebe Grüße!






Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Halli Hallo aus Oberfranken!
« Antwort #1 am: August 04, 2015, 18:54:24 pm »
Hallo erst einmal.
Die Pilze gibts einige, mehr als Du denkst. Habe selbst noch zwei darumstehen.
Aber Pilz und 1,8er Motor, der läuft immer auf 100%. Und überladen ist der auch schnell, hat ja nur 2340kg gesamtgewicht.
Der Außpuff hat nur zwei Töpfe, direkt hinereinander, ein großer und ein kleiner, dann geht das Endrohr über die Achse und hinten raus, Original. Wenn der aber an der Seite raus geht, macht auch nichts.
Der Krümmer wird nur Handfest angezogen, ich mache das immer mit der kleinen Ratsche. Nicht voll anziehen. Ist etwas fummelei, das einzubauen. Schraube, Sicherungsblech und dann die dicke Scheibe. Sicherungsbleche sollte Wilfried haben www.bedford-blitz.de
Achtung, wenn Du auch eine neue Dichtung einbaust, und die ein Nachbau ist, sind da Nieten drin, die meißten müßen rausgebohrt werden, da da der Krümmer aufliegt und nicht Dichtet.

Rüdiger

Offline Corsatobi

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 15
  • Opel im Blut!
Antw:Halli Hallo aus Oberfranken!
« Antwort #2 am: August 10, 2015, 18:05:04 pm »
Hallo Glückwunsch zum Bedford
Komme aus Bayreuth schön das es in der Nähe auch noch einen gibt. Vielleicht fährt man sich mal über den weg.

Gruß Corsatobi