Autor Thema: Bei Berlin.. noch ohne Bedford  (Gelesen 2981 mal)

Offline dinkelmann

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« am: Juni 02, 2015, 10:58:27 am »
Guten Tag,

mein name ist Jan und ich bin leider noch ohne Bedford.

Bin momentan noch Student (ökol. Landwirtschaft) in der schönen Stadt Eberswalde bei Berlin.

Nach dem Studium möchte ich gern mit Frau und Kind (jetzt 1/2 Jahr alt) durch Europa tingeln. Dadurch bin ich auf den Bedford gestoßen. Momentan tendiere ich zu einem Hymer, obwohl ein Van auch seine Vorzüge hätte.

Wisst ihr eigentlich, was es noch so an Kochstellen für das WoMo gibt? Bin nämlich gelernter Koch und wäre natürlich an einer etwas komfortableren Küche interessiert. Dafür halte ich ein eingebautes Klo für überbewertet und finde, auch die Dusche könnte man wenigstens nach draußen verlegen um drinnen mehr platz zu haben.

Das Studium dauert übrigens noch 1-2 Jahre, ich habe also genügend Zeit, um auf das richtige Schnäppchen zu warten.

Viele Grüße,
Jan

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 7160
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #1 am: Juni 02, 2015, 19:54:48 pm »
willkommen bei uns im Forum.
meines wissens nach gibt es, egal in welchen fahrzeug von bedford, max. 3 Kochstellen. du müßtest dir also selber gedanken machen  und da gegebenfalls etwas umbauen.
gruß klaus...wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3476
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #2 am: Juni 02, 2015, 21:35:46 pm »
so viel kochen im womo ist nicht so doll ... wasserdampf und so ...
besser ist da sicherlich eine gassteckdose und entsprechende kocher VOR der hütte.
lg
jörg
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #3 am: Juni 02, 2015, 21:46:49 pm »
Ja und wenn zuviel verendereungen, ist das H in gefahr.

Rüdiger

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3476
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #4 am: Juni 02, 2015, 22:07:39 pm »
aber doch nur bei der erstvergabe.
im nachgang sieht sich das kein (berliner) tüv mehr an.

ich muss tatsächlich mal ein paar bilder von berliner h-wohnmobile machen. da sind zeile dabei, da frage ich mich, wie die überhaupt zum tüv gekommen sind ... geschweige denn "h" ..
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #5 am: Juni 02, 2015, 22:18:16 pm »
Ha ha, die Berliner sind am schlimsten. Ein Kunde von mir, wurde in Berlin von der Polizei angehalten. Und zum TÜV geschleift, der hat den Wagen stillgelegt, wegen nichtigkeiten. Nur bescheuerte da beim TÜV, und der Polizei.
Das wird wohl vom TÜV angeschaut, es kann das H auch aberkannt werden. Also mein Tüver ist ganz alegrig, gegen LED leuchten, agal wo am Wagen. Das niemt er nicht ab, mit H.

Rüdiger

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3476
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #6 am: Juni 03, 2015, 06:46:39 am »
bei vielen schlirren, die hier rumstehen, ist schon das kriterium "kulturgut" unerfüllbar. viele sehen aus wie kurz vorm letzten gang zur presse.
es sei denn, großflächiger rostbefall, sperrholz stadt busfenster und gerümpellager auf dem dach ist neuerdings "kunst". .... obwohl, die berliner volksbühne macht ja auch "kunst"  :d050:
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline dinkelmann

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Bei Berlin.. noch ohne Bedford
« Antwort #7 am: Juni 07, 2015, 21:32:39 pm »
also ich habe zwei gefunden bei kijiji:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/opel-bedford-hymer-mobil/328474854-220-36?ref=search

der ist relativ neu und die toilette gefällt mir überhaupt nicht.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/hymer-eriba-opel-bedford-blitz/327414789-220-3370?ref=search

dieser gefällt mir ganz gut, vor allem die doppelsitzbank, leider benziner.

was meint ihr?