Autor Thema: Mein Bedford im Fernsehen  (Gelesen 5816 mal)

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 858
Mein Bedford im Fernsehen
« am: Oktober 17, 2022, 21:44:11 Nachmittag »
Hi,
Wir waren auf dem Treffen Historischer Campingfahrzeuge.
Der Friso Richter vom Hessischen Rundfunk war auch da.
Und weil so ein Bedford wie meiner raussticht wurde auch ich gefilmt.
Sendetermin ist am 25.10.2022 um 20:15.
Hier der Link zur Mediatek.
https://www.ardmediathek.de/video/der-camping-check/der-camping-check-oldtimer-camper-und-neue-wohnmobile/hr-fernsehen/Y3JpZDovL2hyLW9ubGluZS8xODM3ODM
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline Thomas Bock

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Re: Mein Bedford im Fernsehen
« Antwort #1 am: Oktober 25, 2022, 07:33:54 Vormittag »
Servus Freddy,

Ich hab ihn gesehen.
Echt ein schönes Stück.
Kannste Stolz drauf sein.

War sicher auch lustig mit den beiden, oder?

Wir waren mit unserem 1Woche vorher im Seecamp in Dinkelsbühl beim Dreh.

Warst du auch so nervös?

Grüsse aus dem Fichtelgebirge

Tom und Alex

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 858
Re: Mein Bedford im Fernsehen
« Antwort #2 am: November 02, 2022, 22:24:47 Nachmittag »
Hi
Nervös ging nicht.
War wiel zu überfallartig
Ja war schon lustig mit den beiden.
Hab noch ne weile mit Friso geredet wärhend die Drohnenaufnahmen gemacht wurden.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy