Autor Thema: Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen  (Gelesen 6199 mal)

Offline Fiedelmann

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« am: August 16, 2022, 18:48:37 Nachmittag »
Schönen Guten Abend ich binn am Verzweifeln ich Bekomme die Einspritzpumpe nicht eingestellt mit dem OT usw.habe  mir extra Werkzeug gekauft aber es Funktioniert irgendwie nicht.Währe einer in der nähe der sich der Sache Annehmen könnte Wohne 06237. Mfg Thomas

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 3389
  • Gruss aus der alten Welt, Klaus
Antw:Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« Antwort #1 am: August 16, 2022, 20:30:32 Nachmittag »
Wohne 06237

wenn das die Vorwahl ist, dann wäre Rüdiger in der Nähe
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin
  • Beiträge: 6374
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« Antwort #2 am: August 16, 2022, 20:33:50 Nachmittag »
das ist viel zu kompliziert um es hier alles zu schreiben, dann weis ich nicht was gemacht hast, wenn beim ausbaualles auf makierung stand muss es gehen, und  die pumpe mit uhr eingestellt hast, dann muss blasenfrei diesel kommen, die opel diesel müssen gut entlüftet werden, sonst geht nix mehr

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin
  • Beiträge: 6374
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« Antwort #3 am: August 16, 2022, 20:35:27 Nachmittag »
ich denke ist die postleitzahl, und sehr weit weg von mir

Offline Fiedelmann

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« Antwort #4 am: August 18, 2022, 16:34:18 Nachmittag »
Grüsse das Problem ist das alles nach Lerbuch und auf OT Eingestellt habe und der letzte Schritt sagt ja das die Dieselpumpe leicht gelockert wird und dann auf die 1,17 mm aber an der Einstell Uhr dreht sich kein Zeiger mehr der sich aber bei auf OT Drehen an der Kurbelwelle noch Bewegte.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin
  • Beiträge: 6374
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Opel Bedford Diesel 2.3 Dieselpumpe Einstellen
« Antwort #5 am: August 18, 2022, 19:18:01 Nachmittag »
die pumpe muss vor erster einspritzleitung stehen, punkt unten zahnrad, motor muss vor P stehen, pumpe einsetzen, dann drehen ab P muss dann der zeiger anfangen sich zu bewegen, bei OT muss er dann die 1,17 anzeigen, wenn nicht die pumpe drehen bis dort hin, festziehen gut, reicht das langloch nicht, muss pumpe wieder raus und neu eingestz werden, etwas verdreht, im notfall halt dann boschdienst, das kostet halt