Autor Thema: Werkstattwagen Abgebrannt  (Gelesen 1689 mal)

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6261
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Werkstattwagen Abgebrannt
« am: Mai 01, 2022, 20:32:57 pm »
Manche wissen ja, dss ich einen LT mit Werkstatt Ausbau hab, und damit öfters rumgefahren bin um Bedfords zu reparieren vor Ort. Leider jetzt nicht mehr, wurde am Freitag auf Samstag in Speyer leider Opfer eines Feuerteufels. Hab leider noch keine Bilder, ist momentan beschlagnahmt von Polizei, aber die Bilder die ich bei der Polizei gesehen haben, ist nix mehr über. War all meine Werkzeuge, auch alle spezial Werkzeuge vom Bedford drin und noch viel mehr, Neuteile alles was man braucht, 220v Anlage, Kompressor einfach all mein Werkzeug. Hab man kurz überschlagen, ca. 15000€ einfach mal weg in ein paar Stunden. Brandstifter wurde zwar gefasst, aber ob da was zu holen ist, glaub ich eher nicht. Bin morgen bei Kripo, wollen noch Spuren am Wagen sichern, weis zwar nicht welche ist ja nix mehr da, aber egal, dann hoffe ich dass ich Bilder machen kann. Ehrlich, nur noch bescheuerte Aschlöcher auf dieser Welt.

Offline XSFrank

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 124
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #1 am: Mai 01, 2022, 21:12:20 pm »
Oh Man Rüdiger. Das ist ja eine richtige Scheisse. Tut mir Leid das zu hören. Hoffentlich kriegst du wenigstens einen Teil von deiner Versicherung wieder.
Naja und den Brandstifter haben sie aber der wird sich bestimmt mit einer “traurigen” Ausrede der Verantwortung entziehen. Da frag ich mich immer wer eigentlich mal gegen das Hängen auf dem Marktplatz im Stadtzentrum gestimmt hat. Kein Wunder das die Welt überbevölkert ist weil sich die Arschlöcher immer mehr vermehren als normale Menschen.
Gruss Frank

Offline bedford-camper

  • Bedford Fahrer, Hymer-Mobil Typ:582
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 14
  • Bedford Fahrer
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #2 am: Mai 01, 2022, 21:21:52 pm »
schöne scheiße, tut mir Leid für dich, nur noch Vollidioten unterwegs.
Na hoffendlich können die Penner dafür gerade stehen.
Viele Grüße aus dem Zollernalbkreis,
Peter

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 3311
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #3 am: Mai 02, 2022, 06:16:53 am »
Hoffentlich kriegst du wenigstens einen Teil von deiner Versicherung wieder.

das wird nichts werden, da nur Haftpflicht versichert  :c020:

Bei dem Täter wird wohl nichts zu holen sein und Rüdiger wird auf dem Schaden sitzen bleiben. Wenn jemand schuldlos in eine solche Situation gerät, sollte eigentlich der Dachverband der Versicherer den Geschädigten schadenfrei halten und der Dachverband dann den Titel gegen die Täter irgendwann vollstrecken. So gerät ein Unschuldiger in Existenznot und muss den Schaden durch einen Vollidiot selbst und alleine tragen, irgendwie nicht fair. Wahrscheinlich kommen zu dem Schaden noch Kosten für das Abschleppen, Anwaltskosten und und und hinzu.

Das ist alles sehr ärgerlich und traurig, es traf mal wieder absolut den Falschen. Rüdiger hatte es die letzten Jahre sowieso nicht einfach und war und ist trotzdem immer bemüht anderen zu helfen.

einfach zum kotzen  :kotz:
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Online MichaW

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 54
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #4 am: Mai 02, 2022, 20:31:27 pm »
Verdammte Hacke!

Ich schlage eine Vorauszahlung für künftiges betreutes Schrauben vor und bin direkt selbst mit dabei.
Mag das jemand hier organisieren oder einfach direkt per z.B. PayPal Friends und Dings?

LG,

Michael

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6261
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #5 am: Mai 02, 2022, 20:33:48 pm »
alles gut, hab erst rumrennerrei, heute abgemeldet, muß auf freigabe von kripo warten, damit ich meinen transporter sehen darf, ob noch irgendwas raus zu holen ist

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 7176
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #6 am: Mai 02, 2022, 23:20:40 pm »
mein gott, das ist ja mal wieder echt shit. ich persönlich kann solche penner nicht verstehen. sollte ich solch einen typen mal an meinem fahrzeug erwischen, sieht es für ihn verdammt schlecht aus. ich glaube ich vergesse mich dann total. tut mir für rüdiger echt leid.
gruß klaus...wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 831
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #7 am: Mai 03, 2022, 19:51:42 pm »
Aua  :c020:
Sowas ist doch echt......
Da fàllt mir grad nix zu ein was ich hier schreiben möchte, nur was, das lieber keiner lesen sollte.
Tut mir echt leid Rüdiger, is ja unglaublich.
Sowas sollte kenem passieren.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6261
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #8 am: Mai 09, 2022, 20:54:23 pm »
Das war er

Offline Steely Dan

  • Momentan Ex-
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1859
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #9 am: Mai 11, 2022, 06:40:42 am »
...echt schlimm...
Gruß, Christian       

Offline leporello1970

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 3
  • CF 350 ehm. Notarztwagen 2.3 TD intercooler ZF-5G
    • Mein CF 350 auf facebook
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #10 am: Mai 11, 2022, 20:06:37 pm »
Moin Leute,
wir waren heute bei Rüdiger und sind sehr betroffen.
Daher haben wir spontan eine Spende per Paypal an ihn gesendet.
Macht noch irgendwer mit? (Blechpirat01@aol.com)
LG luluundhc

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 3311
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #11 am: Mai 11, 2022, 22:24:24 pm »
Daher haben wir spontan eine Spende per Paypal an ihn gesendet.
Macht noch irgendwer mit? (Blechpirat01@aol.com)

danke, damit bist Du mir zuvor gekommen  :tumb:

Durch die Brandstiftung hat Rüdiger einen wirklich sehr großen, existenzbedrohenden Verlust erlitten. Den Werkstattwagen hat er sich gerade erst aufgebaut um den Bedford-Freunden mobil helfen zu können. Das war eigentlich eine spitzen Idee, bei einigen Leuten war er ja schon und konnte mit Rat und Tat helfen. Jetzt ist von heute auf morgen einfach alles weg, seine Papiere und Unterlagen, seine Spezialwerkzeuge, seltene Ersatzteile, die gesamte Ausrüstung, einfach alles weg. Das alles nur wegen so einem Vollidioten der es wohl "lustig" fand ein Fahrzeug in Flammen aufgehen zu sehen. Das er damit einen anderen Menschen zugrunde richtet war ihm wohl egal ...so ein Ar...loch

Rüdiger würde persönlichkeitsbedingt hier niemals um Hilfe oder Spenden bitten aber ich denke wir sollten ihm wirklich versuchen zu helfen. Rüdiger war und ist immer für jeden da, hilft wo er kann und wohl fast jeder von uns hat schon von ihm profitiert. Jetzt ist wohl ein guter Zeitpunkt ihm etwas zurück zu geben. Nutzt deshalb bitte die oben angegebene private PayPal Adresse von Rüdiger und schickt ihm eine Spende in dieser schweren Zeit. Sicherlich werden wir den Verlust nicht auffangen können aber jeder Euro macht es Rüdiger leichter, danke
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Online MichaW

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 54
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #12 am: Mai 13, 2022, 07:35:12 am »
Hatte ich ja oben schon angeregt, bin also eh dabei.

LG,

Micha

Offline Kerstin

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 13
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #13 am: Mai 13, 2022, 11:04:15 am »
Ach du heilige Scheiße :c020:
Tut mir sehr leid für Dich, Rüdiger!!!!

Offline bedford-camper

  • Bedford Fahrer, Hymer-Mobil Typ:582
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 14
  • Bedford Fahrer
Antw:Werkstattwagen Abgebrannt
« Antwort #14 am: Mai 13, 2022, 21:39:10 pm »
Gute Sache, mit der Spendenaktion wir sind auch dabei!
Viele Grüße aus dem Zollernalbkreis,
Peter