Autor Thema: Verkleidung Hubbett Hymer  (Gelesen 317 mal)

Offline michel051

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 126
Verkleidung Hubbett Hymer
« am: April 06, 2022, 11:20:58 am »
Am Hubbett sind rechts und links so Verkleidungen, damit man das Hubgestänge nicht sieht, wenn das Bett oben ist.
Bei mir hat sich die Befestigung dieser Verkleidung gelöst. Das hängt alles nur noch.am Kunstleder.
Ich möchte das wieder ordentlich befestigen und habe mir das alkes mal genauer angesehen. Es sieht aus, als wäre das alles mit Nägeln (keine Schrauben!!) an fem Vierkant Metallrohr der Bettaufhängung befestigt.
Das funktioniert so natürlich nicht mehr.

Habe mir gedacht ich befestige eine Holzleiste. An der Holzleiste könnte ich dann die Verkleidung anschrauben. Dann eine Leiste über die Schrauben, dann sieht es ordentlich aus.

Hat jemand einen besseren Vorschlag?
Kann ich durch das braune Kunstleder einfach durchbohren oder schrauben oder zerreißt das dann alles?

Ursprüchlich war das wohl befestigt worden, bevor das Kunstleder drüber kam.
Hi, habe mich länger hier nicht mehr blicken lassen, offenbar wird nach einiger Zeit der account gelöscht. Ihr werdet mich aber nicht so einfach los ;-)) Hier bin ich also wieder. Güße an Manfred G aus S-L-R ;-)