Autor Thema: Neuvorstellung aus Münster/Westfalen  (Gelesen 394 mal)

Offline opel-son

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Neuvorstellung aus Münster/Westfalen
« am: November 23, 2021, 08:12:05 am »
Hallo zusammen,

mein Name ist Jörg, 48 Jahre alt, aus Münster. Da mein VW Bus T3 Camping Bulli mit Hubdach mit drei kleinen Kindern mittlerweile zu klein ist, habe ich mir letzte Woche einen Bedford Blitz Hymer gekauft – 521 BS, Benziner, 2,2 Ltr (Typ CF 93700//F5KY) Handschalter, Ez 04 1980.

Kaufpreis 7.600 €, mit TÜV u. ohne Reparaturstau, soweit auf den ersten Blick recht ordentlicher und originaler Zustand…

Ob ich dies in den nächsten Monaten noch bereuen werde, wird sich zeigen...

Der Wagen ergänzt meine Opel-Sammlung, die mittlerweile ca. 10 Fahrzeuge umfasst, darunter u. a. auch einen Opel Blitz LF8 Feuerwehrwagen (ein Teil der Sammlung ist auf einem der drei Bilder abgebildet).

Die Überführungsfahrt des Hymer – 700 Km durch die Republik, vom Ammersee bis Münster, hat der Wagen gut gemeistert, bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 85 km/h mit einem Verbrauch von 13,6 Litern, Kasseler Berge hoch mit 60. Ich denke, dass ist zunächst alles ok. Nächste Woche wird er umgemeldet und dann mit H + Saison angemeldet.
Historie Fahrzeug: Vom Frühjahr bis Oktober hat den Wagen ein Mitglied des Hymer-Oldtimer-Clubs in Bayern besessen, davor kam der Wagen anscheinend aus Österreich. Mehr weiß ich bis jetzt nicht.
In den nächsten Wochen werde ich mal eine Bestandsaufnahme machen – und mich dann wahrscheinlich mit einer langen Liste bei Euch melden bzw das Forum hier durchstöbern ….
Viele Grüße, ich freue mich auf nette Kontakte hier,

Jörg

Offline Dr. der Schraubologie

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 92
Antw:Neuvorstellung aus Münster/Westfalen
« Antwort #1 am: November 23, 2021, 11:49:40 am »
Hallo Jörg!

Schöne Autos hast du, so schön bunt.
Bei mir haben sich bisher 3 rote (C-Rex, D-Rex, A-Corsa) und ein grüner (D-Rex) angesammelt.
Hab unlängst auch mal alle nach Farbe geschlichtet.



Viel Spaß im Forum
alle Kassen

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 7153
Antw:Neuvorstellung aus Münster/Westfalen
« Antwort #2 am: November 23, 2021, 14:36:25 pm »
willkommen jörg in der beddy familie.
das fahrzeug macht, von der optil er, einen überaus guten eindruck. entweder ein garagenwagen oder vor kurzem neu lackiert. ich persönlich tippe da auf das 1.
vom motor her scheint es, wie du ja selber meinst, auch zu  passen denn die überführungsfahrt, war ja auch nicht gerade kurz. der von dir angegebene spritverbrauch erscheint mit allerdings etwas gering zu sein. die hymer schrankwand liegt im allgemeinen so bei 15 l. aber egal, trotzdem ein schönes auto. auf einen kleinen mangel möchte ich dich trotzdem hinweisen. schaue dir bitte noch einmal genau deine aluleisten an. du wirst bemerken, dass durch die jahre bedingt, die einzugsplaste geschrumpft sind und teilweise die befestigungsschrauben sichtbar sind. hierdurch zieht das darunter gelegene holz schnell wasser. hier solltest du also schnell was unternehmen. in diesen sinne.
gruß klaus….wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline opel-son

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Neuvorstellung aus Münster/Westfalen
« Antwort #3 am: November 23, 2021, 15:24:56 pm »
Hallo Klaus,

danke für die Angaben, ich werde demnächst mal weitere Bilder einstellen. Wegen des Verbrauchs: Ich habe während der Überführungsfahrt vollgetankt - und 275 km später wieder vollgetankt - 37,42 Ltr.
Also wenn mich meine Rechenkünste im Dreisatz nicht täuschen, ergibt das einen Verbrauch von 13.6 Ltr auf 100 km... aber, wie gesagt, ich bin immer nur strich 85 km/h gefahren, nicht mehr...
Viele Grüße,
Jörg

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Neuvorstellung aus Münster/Westfalen
« Antwort #4 am: November 23, 2021, 18:58:52 pm »
ja schaut schön aus, aber original na ja, rückfahrkamera gab es nicht, wasser einfüller aussen nein, trumaboiler auch nicht, sorry, das ist was ich jetzt gesehen habe, aber schaut erst mal von aussen gut aus, da kommt aber noch was, ich kenne das, sorry