Autor Thema: Unfall gehabt Teile gesucht  (Gelesen 1973 mal)

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Unfall gehabt Teile gesucht
« am: November 01, 2021, 09:29:30 am »
Moin Liebe(r) leute,

Nachdem ein unachtsame PKW Fahrer auf der Landstrasse auf der falschen Seite in einer Kurve, mir entgegengekommen ist und in letzten moment, naja halbwegs noch ausweichen konnte, ist mein Beddy jetzt kaputt.
Rasiert wurde vorne Links. Ein paar  Bilder hänge Ich noch dran.

Falls jemanden irgendwelche Teile hat ( auf den Bild zu erkennen was Ich brauche )  dann lässt mich bitte wissen was und wieviel Ihr dafür haben wollt.

Bedford Bremsen sind übrigen wirklich gut wenn man die braucht, muss nur anständig reinlangen.

Der gegnerische Ford Fiesta ist Totalschaden und wurde mit Abschlepper weggeholt, Ich bin mit meine Bedford nach Hause gefahren :c011:

Unversehrt und mittelschwellig sauer und doch etwas :b008:

Stewart


Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #1 am: November 01, 2021, 10:05:55 am »
Moin,

nur ein Wort zum Scheinwerfer, Scheinwerfer wird direkt nicht gebraucht da es eh eine von LADA ist.

Was Ich davon aber wirklich brauche ist der Chromring da Ich es ohne nicht befestigt bekomme. Hab die Strasse abgesucht aber der ring war weg.

Stewart

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #2 am: November 01, 2021, 12:11:47 pm »
chromringe hab ich, hätte auch ein kotflügel, ist aber noch verbaut, und ich bau den nicht ab, wenn mußt vorbei kommen und selbst machen

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #3 am: November 01, 2021, 15:14:56 pm »
Hallo Rüdiger,

Chrom ring auf jedenfall gerne,

Kotflügel wäre allerdings 850Km Rundtrip, da muss Ich abwarten. Wenn Ich dann wirklich hinfahre dann wurde Ich nicht nur ein Kotflügel kaufen denke Ich

Scheinwerfer Umrandung brauche Ich auch falls du was hast. Ich weiss die verbaute habe Ich von dir.


Gruß

Stewart

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6210
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #4 am: November 01, 2021, 15:51:49 pm »
hab ein komplettes fahrgestell ohne aufbau da, nur führerhaus mit rahmen, bleche sind fast alle noch gut, kannst auch komplett haben, motor u. getriebe bau ich aus

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #5 am: November 01, 2021, 18:49:46 pm »
Rüdiger, Ich habe dir ein Nachricht geschickt.

Gruß

Stewart

Offline michel051

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 119
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #6 am: November 02, 2021, 18:39:16 pm »
Da hast Du Pech gehabt. Und Glück, daß nicht noch mehr zu Bruch gegangen ist.

Da Du ja offensichtlich nicht schuld bist: ärgere Dich nicht mit der gegnerischen Versicherung rum! Gib die Sache an einen Anwalt, den zahlt auch die Versicherung.  Auf keinen Fall einen Gutachter der Versicherung ans Fahrzeug lassen. Vielleicht weiß Dein Anwalt einen Gutachter, oder mal bei Oldtimer Clubs nachfragen, ob die einen Gutachter kennen, der sich mit Oldtimern auskennt.
Hast Du ein H Kennzeichen? Das dürfte  beim begründen, warum zB die Ersatzteilbeschaffung aufwendig und teuer werden kann.
 
Hi, habe mich länger hier nicht mehr blicken lassen, offenbar wird nach einiger Zeit der account gelöscht. Ihr werdet mich aber nicht so einfach los ;-)) Hier bin ich also wieder. Güße an Manfred G aus S-L-R ;-)

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #7 am: November 02, 2021, 18:49:39 pm »
Hallo Michel,

Ich gebe dir in alle Punkten recht,
Ich bin Kfz-Meister und Schadensregulierung ist für mich nicht fremd, trotzdem Vielen lieben Dank für deinen  Beitrag. Es hätte sein können das Ich das nicht gewüsst hätte.
Ich habe die Versicherung schon gesagt das wenn es nicht läuft dann hole Ich ein Anwalt dazu. 
Gutachter kommt Morgen (von mir ausgesucht)

Lieben Gruß

Stewart

Offline michel051

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 119
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #8 am: November 02, 2021, 19:01:54 pm »
Eigener Gutachter ist sehr gut!

Du solltest nicht abwarten, ob die Versicherung zügig reguliert, sondern von Anfang an alles über Anwalt  laufen lassen: wenn der Anwalt von Anfang an eingeschaltet wird bekommt er sein Geld anteilig von der gesamten Schadenshöhe. Versuchst Du  zunächst selber zu regulieren und die Versicherung zahlt zB €1200.- nicht, bemisst sich das Honorar für den Anwalt "nur" aus den € 1200.- Manche Anwälte werden dafür eventuell nicht tätig, oder nue über eine Honorarvereinbarung. Das zahlst dann Du.
Also: am besten alles von Anfang an zum Anwalt.
Hi, habe mich länger hier nicht mehr blicken lassen, offenbar wird nach einiger Zeit der account gelöscht. Ihr werdet mich aber nicht so einfach los ;-)) Hier bin ich also wieder. Güße an Manfred G aus S-L-R ;-)

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #9 am: November 04, 2021, 18:42:42 pm »
Hi Michel,

Anwalt ist auch eingeschaltet,

schönen Gruß
Stewart

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #10 am: November 05, 2021, 18:38:29 pm »
Kleine Frage an die Puristen  :flitz:

Weiss jemanden wie meine Kühlergrill Original ausgesehen hat?

Komplett Gelb oder die innere Felder farblich abgesetzt.

Welche Farbe waren wohl die Scheinwerferumrandung.

Wenn Ich eh schon lackieren muss dann eventuell wieder wie es eigentlich war.

Gruß

Stewart

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #11 am: November 05, 2021, 18:42:18 pm »
Hab Ich vielleicht gerade selber geantwortet, Bild gerade bei Ebay gefunden.
Wird wohl stimmen oder?

1976 Prospekt

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 599
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #12 am: November 06, 2021, 20:50:48 pm »
Da gab es die verschiedensten Varianten ab Werk.
Schlussendlich habe ich mich für die diskrete zweifarbige Variante vom Grill mit Schwarz nur im tiefen Bereich entschieden.
Bei uns in der Schweiz sind die meisten in dieser Kombination, auch mein oranger Executive aus DE ist so.
Im pdf ist auch ein gelber Ottenbacher wie deiner mit schwarzem Grill. Da kann ich zwar nicht erkennen ob das schwarz nur im "tiefen" Bereich ist oder ob das schwarz bis nach vorne kommt, es gab beides...
Gruss
Boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Offline Albabooty

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 128
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #13 am: November 06, 2021, 20:52:49 pm »
Ja super Danke!

ich denke Ich werde es auch so machen .

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 599
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:Unfall gehabt Teile gesucht
« Antwort #14 am: November 06, 2021, 20:54:29 pm »
Hier noch die Fotos von meinem Grill:
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"