Autor Thema: Ventilspiel  (Gelesen 1075 mal)

Offline parb

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 56
Ventilspiel
« am: August 26, 2021, 11:26:20 am »
Hallo liebe Forumsmitglieder !!!
Bin gerade auf etwas gestoßen.
Es gibt sehr viel unterschiedlichen Einstellwerte des Ventilspieles

Im Werkstatthandbuch steht Einlass 0,2 mm/ Auslass 0,3 mm (heiß)


Bei den Schüttemayers auf der Homepage steht  Einlass 0,2 bis 0,25 mm / Auslass 0,35-0,45mm (heiß)

Im Forum hab ich auch unterschiedliche Einstellwerte gefunden.

Kalt täte ich sagen 0,05 mm weniger, ist das korrekt oder habe ich einen Denkfehler ?


Was sagt Ihr dazu, bin auf eure Einstellwerte gespannt.

Liebe Grüße Markus

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6216
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Ventilspiel
« Antwort #1 am: August 26, 2021, 11:35:07 am »
0,20 - 0,25
0,40 - 0,45
so stell ich sie immer im kalten ein, damit bin ich immer gut gefahren
warum weniger im kalten, eher mehr

Offline parb

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 56
Antw:Ventilspiel
« Antwort #2 am: August 26, 2021, 16:39:28 pm »
Hallo, danke
na dann werde ich Deine Werte 1 zu 1 übernehmen.

Na war ein Denkfehler
Wenn der Motor heiß ist dehnt er sich aus und dann wird das Ventilspiel noch kleiner
Wäre kontraproduktiv