Autor Thema: Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer  (Gelesen 1069 mal)

Offline Boitzer97

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 4
Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« am: Juni 17, 2021, 04:50:48 am »
Hallo!
Ich bin Besitzer eines Hymermobil 581 auf Bedford Blitz
Bj 1981.
Diese Woche wollte ich die Gasprüfung bei KÜS machen lassen. Leider sind in der Prüfbescheinigung nur die Hersteller Namentlich erwähnt, aber keine genaue Bezeichnung der Geräte.  Geschweige denn eine DVWG Nr.
Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Und zwar macht mir der 2 flammige Gasherd mit Spüle von Cramer Kopfzerbrechen.  Hatte gestern alles auseinander,  aber keine genaue Bezeichnung zu finden.
Hat jemand hier die Bezeichnung bzw. DVWG Nr. des Gasherd von Cramer? Bin mit dem Latein am Ende.
Gruß Claus Joritz

Offline Boitzer97

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 4
Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #1 am: Juni 17, 2021, 07:42:07 am »
Ich packe noch 1 Bild vom Herd anbei. Vielleicht hilft es ja.....

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6168
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #2 am: Juni 17, 2021, 09:15:42 am »
CRAMER  74CC R12

Offline Boitzer97

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 4
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #3 am: Juni 17, 2021, 09:18:21 am »
Dankeschön  :c007:
Gab es zu der Zeit schon eine DVGW Nr. ?

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6168
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #4 am: Juni 17, 2021, 09:23:51 am »
hab jetzt in mehreren gasbriefen von hymern geschaut, überall steht nur cramer drin, nur bei einem steht die nummer dabei, hab sogar ein originalen zetel von hymer von der auslieferung, da steht aber auch nur zweiflamkocher cramer drin
ja manchr prüfer sind glücklich wenn sie eine nummer bekommen, schreib die rein, der wird bestimmt den herd nicht ausbauen um es zu kontrolieren, sonst zu einem gasprüfer wo wohnmobile camper macht, lasse ich nie beim tüv machen, die sind ober pigelig

Offline Boitzer97

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 4
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #5 am: Juni 17, 2021, 12:14:54 pm »
Okay so mache ich das. Danke für deine Mühe! :bier2:
Werde auch nicht wieder zu KÜS fahren und mich umhören wo die Kirche noch im Dorf gelassen wird. Wichtig ist jawohl die Dichtheitsprüfung und Funktionstest.....
Gruß Claus

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 3275
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #6 am: Juni 17, 2021, 13:10:23 pm »
Werde auch nicht wieder zu KÜS fahren und mich umhören wo die Kirche noch im Dorf gelassen wird. Wichtig ist jawohl die Dichtheitsprüfung und Funktionstest.....


so ist es, hauptsächlich geht es hier um die Funktion der Zündsicherung, bzw. überhaupt das Vorhandensein.

Flamme anzünden und kontrollieren ob aus jedem Loch Gas ausströmt ...dann Flamme ausblasen ...nach ein paar Sekunden muss ein deutliches Klack zu hören sein und es darf kein Gas mehr ausströmen. Das bei jedem Brenner machen...
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 7137
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #7 am: Juni 17, 2021, 13:43:59 pm »
Namensvetter,
na ja, das mit dem ausblasen der geräte, zb. bei der heizung, wird so nicht immer klappen. bei meinem kocher gelingt mir das jedenfalls nicht. kann aber auch an meinem alter liegen.  :zuck:  normalerweise dreht man das gas bei brennender flamme ab. wenn die flamme erloschen ist, gas sofort wieder aufdrehen und auf das klacken des ventils warten. dieses kann bis zu 30 sek. dauern.
gruß klaus...wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 3275
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #8 am: Juni 17, 2021, 14:05:02 pm »
Namensvetter,
na ja, das mit dem ausblasen der geräte, zb. bei der heizung, wird so nicht immer klappen. bei meinem kocher gelingt mir das jedenfalls nicht. kann aber auch an meinem alter liegen.  :zuck:

so wird es sein, ich habe bislang noch jede Flamme ausblasen können  :c024: ...aber naja, ob abdrehen oder ausblasen ...das Ergebnis bleibt gleich
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 662
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Gasherd 2flammig mit Spüle von Cramer
« Antwort #9 am: Juni 19, 2021, 11:45:25 am »
Die Höhe war ein TÜV-ler, der doch ernsthaft mit einem kleinen Spiegel alle Gas-Rohre von allen Seiten in meiner Küche angeschaut hat, ob es Korrosion gibt. Hat aber nix gefunden und schon gabs den Aukleber... Dabei hat er dezent vergessen die Zündsicherung am Gasherd zu prüfen. :zuck: Aber ich weiß ja, dass die funktioniert weil ich selber vor jeder großen Reise alles überprüfe. Sicher ist sicher, gerade bei Gas.

PS: Falls jemand eine Gasherd-Spüle-Kombination braucht, ich habe noch eine auf Lager, aber keine von Cramer sondern von Seppelfricke: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/camping-gaskocher-mit-spuele-gasherd-seppelfricke-van-bus-bulli/1794863401-223-4179 Hier im Forum würde ich 100€ VB sagen. Das Teil ist quasi unbenutzt.
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau