Autor Thema: Teile für Hymermobil 581 gesucht  (Gelesen 3381 mal)

Offline awilhelm

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 10
Teile für Hymermobil 581 gesucht
« am: September 01, 2020, 11:20:52 am »
Hallo zusammen,
für meinen Bedford Hymer 581 Bj. 1977 suche ich noch ein paar Teile:

– Kopfstütze für originalen Fahrersitz

– Verschlusskappe für Heckstoßstange (rechts)

– Dichtung für Staufachklappe Heck

Wäre schön, wenn sich hier was finden ließe!

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 713
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #1 am: September 02, 2020, 17:27:46 pm »
Moin!

Die Dichtung für die Heckklappe ist doch die selbe wie für die Tür, oder? Da hab ich eventuell noch genug da (hatte mal Meterware bestellt). Ich kann aber leider erst in 3 Wochen gucken, im Moment bin ich mit meinem 521er in Schweden.

Gruß
Pascal
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau

Offline Steely Dan

  • Momentan Ex-
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1859
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #2 am: September 03, 2020, 10:17:01 am »
...hey Pascal,


dann meld Dich bitte unbedingt mal mit einem Reisebericht. Bin sehr gespannt, denn das habe ich auch so lange schon vor  (mit meinem 644er  :tumb:)


 :bier2:
Gruß, Christian       

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 839
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #3 am: September 03, 2020, 12:03:39 pm »
Ohh Schweden.
Sehr schön :tumb:
Wollten wir heuer auch machen, haben es aber in einen Ostseetripp geändert.
Na ja.
Mal sehen was 2021 bringt.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline Steely Dan

  • Momentan Ex-
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1859
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #4 am: September 03, 2020, 12:52:31 pm »
...
Wollten wir heuer auch machen, haben es aber in einen Ostseetripp geändert.
...

wir sind versehentlich an der Zugspitze gestrandet.... :pfeif:
Gruß, Christian       

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 839
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #5 am: September 03, 2020, 14:23:38 pm »
Auch nicht schlecht.
Zur Zeit stehen wir in Aschaffenburg.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline awilhelm

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 10
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #6 am: September 07, 2020, 17:24:53 pm »
Moin!

Die Dichtung für die Heckklappe ist doch die selbe wie für die Tür, oder? Da hab ich eventuell noch genug da (hatte mal Meterware bestellt). Ich kann aber leider erst in 3 Wochen gucken, im Moment bin ich mit meinem 521er in Schweden.

Gruß
Pascal

Hallo Pascal,
ja, das ist die selbe Dichtung. Melde Dich gern nach Deinem Urlaub!
Herzliche Grüße
Andreas

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 713
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Teile für Hymermobil 581 gesucht
« Antwort #7 am: September 26, 2020, 16:29:22 pm »
Moin!

Bin wieder da, melde mich sobald ich die Dichtung wieder gefunden habe.

Gruß!

PS: Urlaub war geil, schreibe dazu hier auch noch was.
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau