Technik rund um den Bedford Blitz > Allgemeine Fragen zum Bedford Blitz

Motor läuft weiter nach ausschalten

(1/5) > >>

Blitz92:
Servus miteinander,

und zwar haben wir folgendes Problem: Sobald ich den Motor über das Zündschloss ausschalten will, läuft er dennoch weiter. Auch zusätzliches abklemmen der Batterie schaltet den Motor nicht ab...nur abwürgen! Nach Tausch des Zündschlosses tritt dieses Problem jetzt jedoch weiterhin auf. Deshalb wäre meine Bitte, ob jemand hier im Forum einen Tipp hätte an was es liegen könnte, dass der Motor nicht mehr normal abgestellt werden kann?

Vielen Dank und Grüße

Wilk:
hierzu müßte man erstmal wissen um was für einen motor es sich handelt. wenn es ein diesel ist, was ich nach dem fehler vermute, nützt es nichts wenn man die batterie abklemmt. der diesel braucht diese nur zum starten. außerdem soll man nie, egal ob diesel oder benzin, eine batterie abklemmen wenn der motor läuft. damit kann man ganz schnell die lichtmaschine ruinieren.
gruß klaus….wilk

Blitz92:
Nein ist ein Benziner

Hans-Hermann:
Hallo,
das ist ja sehr ungewöhnlich. Der Experte würde jetzt sagen, er dieselt nach. Hat also so etwas wie eine Selbstzündung.
Dazu müsste der Motor aber zu heiß werden. Dadurch dass es bei den alten Schätzchen am Vergaser kein Kraftstoffabschaltventil gibt und auch die Kraftstoffpumpe mechanisch läuft kann es passieren das der Motor nachläuft.
Aber das hört sich dann nicht sehr gesund an.
Um zu Prüfen ob da nach dem Ausschalten des Zündschlosses noch Strom an der Zündspule ankommt gibt es die einfache Möglichkeit an der Klemme 15 einen Schalter dazwischen zu bauen. Und dann bei normalem Motorlauf den Schalter öffnen. Dann ist zumindest schon mal sicher der Strom weg. Wenn er dann noch läuft, also laufen in Anführungszeichen, dann wird es echt komisch.
Aber prüf das erst mal.
Gruß
Hans-Hermann

Bedford Blitzi:
zieh mal plus an zündspule ab, geht er dann aus, hängts am strom irgendwo, wenn nur batterie abklemst läuft er weiter, da ja die lichtmaschiene strom produziert
geht er trotzdem nicht aus, zündung kontrolieren, abblitzen, müßte spätzündung haben, dann läuft er zu heiß und das begünstigt noch das nachlaufen
also alles richtig kontrolieren, und alle unnötigen kabel, die da reingebastelt wurden raus schmeißen

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln