Autor Thema: Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe  (Gelesen 455 mal)

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 598
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« am: April 07, 2021, 08:43:26 am »
Moin!

Mein 97770 von '74 hat noch den Zenith Vergaser drauf. Sehe ich das richtig, dass ich den einfach gegen einen Weber 34 ICH / ICT tauschen kann? Hintergedanke ist, dass der Weber noch neu bei Webcon zu haben ist und ich noch einen gebrauchten daliegen habe... Der Zenith hat auch übel gelitten, weil der Sprit drin stand, über viele Jahre.

Frage 2: im 97770 ist noch die Benzinpumpe mit Schauglas drauf. Da drin sieht es aber übel aus, unter Umständen ist die hinüber. Eine "moderne" Benzinpumpe der späteren Jahre habe ich aber auf Lager. Ist ein 1 zu 1 Tausch möglich, oder gibt es mit unbekannte Unterschiede?

Grüße

Pascal
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 6077
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« Antwort #1 am: April 07, 2021, 20:10:11 pm »
vergaser kein problem, nur der ansaugschlauch ist vom zenith größer, geht aber mit etwas unterlage
benzinpumpe kannst auch die neure verbauen, nur drauf achten was für abstandsstück, die haben normal das dickere drunter, die alte das dünne

Online troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 584
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« Antwort #2 am: April 07, 2021, 21:30:11 pm »
Was ist der Unterschied vom Weber 34 ICT zu ICH ? Der ICH scheint noch eine zusätzliche Membran oben drauf zu haben ?
Gruss Boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 598
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« Antwort #3 am: April 08, 2021, 06:49:58 am »
Also laut Webcon ( https://www.webcon.co.uk/products/694-cf-van-23-2297cc-1971-79/ ) ersetzt der 34 ICH einen nicht mehr hergestellten 34 ICT. Ja, da ist eine Beschleunigerpumpe mehr dran, meine wage Erinnerung sagt mir, da war irgendwas von wegen "besseres Ansprechen bei Teillast". Das stand glaube ich in der Verpackung, kann ich heute abend mal nachlesen, hab die noch.  :paper:

Der 34 ICH und ICT nutzen ja beinahe das selbe Gehäuse, die Beschleunigerpumpe ist sogar vorgesehen beim ICT, nur nciht ausgeführt. Also denke ich, das ist eher ein kleiner Unterschied.
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau

Online troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 584
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« Antwort #4 am: April 08, 2021, 11:56:29 am »
Hallo Pascal,
Hast Du so ein Weber 34 ICH bestellt ?
Wenn ja, kannst DU mal eine Foto von der Seite mit dem Choke machen? Mir scheint, dass beim ICH der Choke von der anderen Seite her bedient wird.
Gruss
Boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Offline pascalts

  • Hymer521_2020
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 598
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Austausch Zenith 36 IV gegen Weber 34 ICH / ICT, Benzinpumpe
« Antwort #5 am: April 08, 2021, 13:08:54 pm »
Ja, ich habe so einen in meinem Hymer verbaut. Der Choke-Zug kommt von der anderen Seite das stimmt. Mein Bowdenzug war eh im Eimer, also habe ich einen neuen verbaut und den dann halt lang genug gebaut. :pfeif:

ABER:

Es ist möglich den Bowdenzug am "ICT-Ort" am ICH-Vergaser zu montieren, wenn man an die vorhandene Halterung am ICH ein Gewinde einbohrt, um den originales Bowdenzug zu befestigen UND zusätzlich das Gestänge vom ICT teilweise übernimmt. Hab ich aber gelassen.
Gruß und Dank, Pascal

Hymermobil 521 Bj '78 und CF 97770 von '74 im Aufbau