Autor Thema: Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700  (Gelesen 865 mal)

Offline bedfordfreak

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 390
  • CF 250 Autosleeper, CF 350 Alkoven, MJ 4x4
Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« am: Mai 03, 2018, 16:53:03 pm »

Hallo,

war heute bei der DEKRA wegen Hauptuntersuchung, leider sind nur Reifen 185R14 eingetragen.

Ich hab aber 195 er drauf.
 
Jetzt bräuchte ich ne Freigabe für die 195er damit ich die beim TÜV eintragen lassen kann.

Wer kann mir helfen?

Gruß
Bernhard
Warum trinken Engländer warmes Bier?
Weil LUCAS auch Kühlschränke baut!

Offline pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 423
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« Antwort #1 am: Mai 03, 2018, 21:43:21 pm »
Reicht eine Kopie eines Fahrzeugscheins in dem das drin steht? Hab ich.
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l

Offline bedfordfreak

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 390
  • CF 250 Autosleeper, CF 350 Alkoven, MJ 4x4
Antw:Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« Antwort #2 am: Mai 03, 2018, 22:05:03 pm »

Briefkopie wäre nicht schlecht, muss aber von nem CF97700 also vom 3,5 Tonner mit Zwillingsbereifung sein.


Gruß Bernhard

Warum trinken Engländer warmes Bier?
Weil LUCAS auch Kühlschränke baut!

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« Antwort #3 am: Mai 03, 2018, 23:56:26 pm »
Hy,

also nach meinem Kenntnissstand -trägt der TÜV eine Nummer größer grundsätzlich immer ein.


So zumindest die Aussage vom TÜV -Ingeneur meines Vertrauens -
klar wenns irgendwo scheuert oder übersteht - muß das natürlich angepasst werden....

ich kenne eher die Zickerei wegen dem Hump....

ich kenne keine Freigabe von OPEL sollte auch ohne Papierkrieg machbar sein -
schaue vorsichtshalber mal in einen Reifenrechner - wegen dem Abrollumfang - 2% darf er
größer ( für manche Prüfer sind auch 5% kein Thema )


195 R 14 C auf dem 97700 passt doch gut .... 205 ist schon problematischer - die
scheuern aneinander......

Viel Erfolg

Manfred

Offline pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 423
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« Antwort #4 am: Mai 04, 2018, 07:40:46 am »

Briefkopie wäre nicht schlecht, muss aber von nem CF97700 also vom 3,5 Tonner mit Zwillingsbereifung sein.


Gruß Bernhard

Oh ok, mit Zwillingsbereifung kann ich leider nicht dienen, nur mit 97300 mit 2,81 Tonnen...
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l

Offline bedfordfreak

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 390
  • CF 250 Autosleeper, CF 350 Alkoven, MJ 4x4
Antw:Reifenfreigabe 195R14 auf CF97700
« Antwort #5 am: Mai 04, 2018, 15:57:19 pm »

Heute war ich bei TÜV

Die 195R14C wollte er mir nicht eintragen, da der Abrollumfang zu groß sei. :a055:

Aber die Reifen haben Doppelkennung, da steht in kleiner Schrift auch noch 195/75R14C drauf. :teacher:

Somit ist der Abrollumfang noch im Tolleranzbereich.  :d050:

Für schlappe 90,50 Euro hat er mir die dann Eingetragen und auch gleich die Nachuntersuchung gemacht.

Somit habe ich jetzt wieder 2 Jahre TÜV :ola:

Gruß
Bernhard

 
Warum trinken Engländer warmes Bier?
Weil LUCAS auch Kühlschränke baut!