Autor Thema: Wand- und Deckenverkleidung  (Gelesen 1067 mal)

Offline Drobs

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 138
Wand- und Deckenverkleidung
« am: November 16, 2017, 15:40:22 pm »
Hallo zusammen,
weis jemand von euch wo man die Wand und Deckenverkleidung für den Hymer herbekommt? Oder so etwas ähnliches? Wie habt ihr eure Wand- und Deckenverkleidung restauriert/ renoviert? Es ist ja doch eine ganz schöne Fläche. Bis jetzt habe ich kein Kunstleder in einer Rollenbreite von ca. 210cm gefunden. Habt ihr das gestückelt? Würde mich interessieren wie das ganze bei euch aussieht.

Grüße aus Berlin
Sascha

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3198
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Wand- und Deckenverkleidung
« Antwort #1 am: November 16, 2017, 16:23:47 pm »
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3198
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Wand- und Deckenverkleidung
« Antwort #2 am: November 16, 2017, 16:25:33 pm »
außer vielleicht ein paar ganz abgefahrenen dingen, ist alles schon mal gemacht worden. auf unterschiedlich art, mit unterschiedlichen erfolg.

will sagen: über die suchfunktion wirst du vieles finden  :c007:
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1208
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:Wand- und Deckenverkleidung
« Antwort #3 am: November 16, 2017, 19:37:37 pm »
Ich habe alles drin gelassen, sah noch richtig gut aus, ausser vorn oben links.

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50