Autor Thema: Antriebswelle CF250  (Gelesen 1077 mal)

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 537
    • http://www.giacobbo.ch
Antriebswelle CF250
« am: November 10, 2017, 16:48:27 pm »
Hallo,
Mein Vauxhall4 Overdrive Getriebe ist nun leider KO (Hauptwelle defekt). Keine Ahnung ob ich das je wieder repariert bekomme :(((
Nun muss ich in der Zwischenzeit ein anderes Getriebe montieren und habe da noch ein normales Vauxhall 4Gang Getriebe liegen. Aber da brauche ich eine passende Antriebswelle dazu. Da mein Beddy nicht in der Nähe ist (beim Mechaniker) mal eine Frage zur Antriebswelle:
Ist die Antriebswelle vom CF250 Automat die gleiche wie die mit Vauxhall4G oder braucht Vauxhall4G eine spezielle Welle? Vom Automat habe ich da noch eine Welle liegen. Dann habe ich noch eine da mit gleicher Länge aber anderem Durchmesser beim Getriebe Schiebestück, die hat dann noch ein speziellen Zahn an einer Stelle.
Die vom Automat hat Durchmesser 35mm, die andere Durchmesser 38mm.
Weiss jemand welche wo was passt ? ZF kann es nicht sein, denn die hat ja ein Flansch und kein Schiebestück.
Gruss Boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6719
Antw:Antriebswelle CF250
« Antwort #1 am: November 10, 2017, 20:06:25 pm »
hi boris,
ob eine deiner wellen paßt, wird dir wohl so niemand beantworten können. wirst du deshalb wohl selber ausprobieren müssen.
zu den von dir erwähnten speziellen zahn am schiebestück:
den haben alle original bedford wellen. der soll verhindern, dass die ausgewuchtete welle verdreht zusammen gesteckt werden kann.
gruß klaus....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6719
Antw:Antriebswelle CF250
« Antwort #2 am: November 11, 2017, 10:17:02 am »
nachtrag:
sorry, ich habe da beim drüberfliegen wohl etwas falsch verstanden. dieser angesprochene spezielle zahn befindet sich natürlich nicht am schiebestück sondern  dort, wo die vordere und hintere welle zusammen gesteckt werden, also am mittellager.
gruß klaus....wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1208
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:Antriebswelle CF250
« Antwort #3 am: November 11, 2017, 11:43:24 am »
Ich denke das es nicht passt, die vom Automaten ist gleich an die von Opel Rekord und die vom Vauxhall 4 gang ist anders.
Vielleicht das die vom 4 gang beo<im Overfdrive passt, die vom Overdrive habe Ich noch nie gesehen.

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 537
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:Antriebswelle CF250
« Antwort #4 am: November 11, 2017, 15:17:37 pm »
Ich denke das es nicht passt, die vom Automaten ist gleich an die von Opel Rekord und die vom Vauxhall 4 gang ist anders.
Vielleicht das die vom 4 gang beo<im Overfdrive passt, die vom Overdrive habe Ich noch nie gesehen.

Ben.
Overdrive hat ein Flansch wie ZF und das Schiebestück ist danach in der Achse.
boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"