Autor Thema: Werkzeug Bordwerkzeug das meiste dabei  (Gelesen 5116 mal)

Offline Rainer

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 436
Antw:Werkzeug Bordwerkzeug das meiste dabei
« Antwort #15 am: Dezember 09, 2016, 19:16:51 pm »
Es gibt Werkzeug für Zölliges und es gibt Werkzeug für Metrisches, es gibt aber kein Werkzeug dass bei beiden passt.
Mittlerweile bekommt man durchaus günstig brauchbares Zoll Zeug. Da ist es sinnbefreit mit so Zwittertool zu pfuschen.

Einspruch euer Ehren :c007:

Ich schraube seit 20 Jahren an englichen Mopeds. Damals gab es Metrinch Schraubenschlüssel und Nüsse. Das waren die ersten Werkzeuge mit Wellenprofil. Heute ist diese Art der Schlüssel und Nüsse gängig. Die passen (fast) immer auf metrische und zöllige Schrauben/Muttern, weil sie etwas mehr Spiel haben und die Sechskante auf der Fläche und nicht an der Ecker greifen.
Vorteil: selbst leicht runddgedrehte Schrauben lassen sich noch lösen. Nachteil: an engen Stellen kann es manchmal Probleme geben, weil man mehr Leerweg als bei den klassischen Schraubenschlüsseln hat.

Meine Erfahrung ist übrigens, daß brauchbares Zollwerkzeug immer teurer wird, da selbst in England die metrischen Schrauben die zölligen, jedenfalls bei Neufahrzeuhen verdrängt haben. 

Offline Rainer

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 436
Antw:Werkzeug Bordwerkzeug das meiste dabei
« Antwort #16 am: Dezember 11, 2016, 18:50:12 pm »
Hier übrigens ein weiteres Modell. Linke Seite für zöllige Schrauben, rechte Seite für metrische Schrauben. :lach:


Offline Hans-Hermann

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 127
  • Oldschool Vorzelt
Antw:Werkzeug Bordwerkzeug das meiste dabei
« Antwort #17 am: Dezember 14, 2016, 01:00:54 am »
Ha, der gute alte Rollgabelschlüssel. Ich bin schwer begeistert. :c011:
Die hat man früher also viel vorherer für die noch handgedenkelten Vierkantschrauben benutzt. Sowas habe ich von meinem Großvater geerbt. Genial wenn man um die Schraube herum viel Platz hat. Und dem Schlüssel ist es ziemlich egal ob das eine zöllige oder metrische Schraube oder Mutter ist.