Autor Thema: Rost, innen über der Frontscheibe  (Gelesen 2258 mal)

Offline CooperHawkes

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 49
Rost, innen über der Frontscheibe
« am: Februar 18, 2016, 20:54:03 pm »
Morgen ist es endlich so weit und unsere Betty wird beim Mechaniker meines Vertrauens abgeliefert. Was ich bisher an Rost entdecken konnte, hält sich eigentlich in Grenzen. Nur an einer Stelle blüht es recht heftig:
Innen über der Frontscheibendichtung auf der ganzen Breite. Ich werde morgen noch ein paar Fotos davon machen und genauer nachschauen wie tiefgreifend das Problem ist. Gehen wir aber mal vom schlimmsten Fall aus; nämlich dass ich den Frontscheibenrahmen oben austauschen (lassen) muss oder eher das Dach.
Nun haben wir aber einen Autosleeper mit Ausstelldach und GFK Aufsatz auf dem Blechdach.
Wenn ich das richtig sehe, muss hierfür ja nun das komplette GFK Dach nebst Aufsatz runter um da ranzukommen, oder?
Wie bekomme ich das da unbeschadet runter? Ist das in der Dachrinne umlaufend eingeklebt?
Bedford CF230 Autosleeper 80er Modell

Viele Grüße,
Andreas

Offline CooperHawkes

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 49
Antw:Rost, innen über der Frontscheibe
« Antwort #1 am: Februar 19, 2016, 21:18:31 pm »
Hier noch ein paar Bilder vom Rostbefall. Sieht man allerdings nicht so gut darauf...
Oben hinter und über der Scheibendichtung.

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Rost, innen über der Frontscheibe
« Antwort #2 am: Februar 19, 2016, 21:44:58 pm »
Habe noch zwei, drei Führerhäuser da stehen, mit gutem Rahmen, da kannst Du dir rausschneiden was Du brauchst.

Rüdiger

Offline CooperHawkes

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 49
Antw:Rost, innen über der Frontscheibe
« Antwort #3 am: Februar 20, 2016, 07:51:36 am »
Super, danke Rüdiger. Ich komme gerne darauf zurück wenn ich absehen kann ob es sich so ausbessern lässt oder der Rahmen getauscht werden muss  :c007:
Bekommt man denn irgendwo noch neue Dichtungen für die Frontscheibe?

Viele Grüße,
Andreas

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Rost, innen über der Frontscheibe
« Antwort #4 am: Februar 20, 2016, 10:40:26 am »
Ja, muß schauen eventuell habe ich eine über. Aber beim Französichen Van Club, die lassen welche nachvertigen.
Im Notfall hätte ich auch noch einen Nagelneuen Scheibenrahmen da.

Rüdiger

Offline CooperHawkes

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 49
Antw:Rost, innen über der Frontscheibe
« Antwort #5 am: Februar 21, 2016, 08:27:11 am »
Das wäre natürlich klasse  :tumb: was würdest Du denn für die Dichtung und den Rahmen / Dachteil jeweils bekommen?