Autor Thema: PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?  (Gelesen 3941 mal)

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 537
    • http://www.giacobbo.ch
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Online ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1207
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #1 am: September 26, 2012, 14:52:32 pm »
Stimmt, ist eine 2.3 Motor aus Magnum:

http://en.wikipedia.org/wiki/Panther_Lima

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50

Offline Womo Opa

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 136
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #2 am: September 26, 2012, 15:27:24 pm »

Der sieht ja toll aus, passt aber farblich leider nicht hinter mein Womo    :c007: 

Gruß Franz

Offline sigi_m

  • CF Pilot
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 302
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #3 am: September 28, 2012, 07:46:42 am »
Stimmt, ist eine 2.3 Motor aus Magnum:

http://en.wikipedia.org/wiki/Panther_Lima

Ben.

Ja, diese Motoren wurden ausserdem noch im Vauxhall Viva und Firenza verbaut und wären aufgrund ihrer 110 PS eine willkommene Tauschvariante für unsere Beddys.  :a115:
Nur gibt's die bei uns so gut wie gar nicht mehr. :c020:

Den Strombergvergaser hatten die Vauxhall's auch nicht, die hatten Doppelvergaser drauf.

Der HBZ sieht ja auch identisch mit dem vom Bedford aus, aber komisch ist, dass das Fahrzeug linksgesteuert, aber der HBZ auf der rechten Seite ist.
Oder ist das Foto spiegelverkehrt?  :a065:

Gruß..Sigi
Going Back To The Roots...- Ride A Bedford !!

Offline troll

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 537
    • http://www.giacobbo.ch
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #4 am: September 28, 2012, 09:56:58 am »
Da scheint es ja noch eine Variante des Motors mit Turbo zu geben  :c024:
http://en.wikipedia.org/wiki/Panther_Lima
"The Yellow/Black Lima shown is a Turbo version"
Gruss
Boris
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Offline sigi_m

  • CF Pilot
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 302
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #5 am: September 28, 2012, 10:11:34 am »
Ein Jammer, dass diese Motoren nicht auch in unsere Beddys eingebaut wurden.
Wäre interessant zu wissen, wieviel Leistung die Turboversion brachte.

Gruß.. Sigi
Going Back To The Roots...- Ride A Bedford !!

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #6 am: September 28, 2012, 12:19:14 pm »
Die Motoren gab es auch in Rundstreckenrennwagen in England, mit bis zu 200PS.
So eine Ansaugbrücke für den Strombergvergaser habe ich da liegen, passt aber nicht in den Bedford.

Rüdiger

Offline sigi_m

  • CF Pilot
  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 302
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #7 am: September 28, 2012, 13:00:47 pm »
Die Motoren gab es auch in Rundstreckenrennwagen in England, mit bis zu 200PS.
So eine Ansaugbrücke für den Strombergvergaser habe ich da liegen, passt aber nicht in den Bedford.

Rüdiger

Auf youtube hab ich mir schon ein paar Videos von solchen Rennen angesehen.  :c011:
War ja zu erwarten, dass die Ansaugbrücke nicht in den Bedford passt, grrrr  :c004:

Dafür hab ich noch das gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=aHgu3PKNcT4

Gruß.. Sigi
Going Back To The Roots...- Ride A Bedford !!

egon

  • Gast
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #8 am: September 28, 2012, 22:00:53 pm »
Zum Thema Stromberg-Vauxhall: an meinem neuen Motor werkt ein Stromberg-Vergaser und die Ansaugbrücke stammt von einem--- :c033:-Vauxhall-natürlich hat die nicht gepasst, aber mit Säge, Fräser und Schweißzeug läßt sich so was hinbiegen-getüftelt habe ich nur lange an der Gasbetätigung...
Sigi: es war aber nur 1 Vergaser verbaut, ob der Motor 110 PS hatte weiß ich nicht.
Das Wissen habe ich vom letzten(?) wirklichen Fachmann für Vergaser in Wien
G

egon

  • Gast
Antw:PANTHER Lima Sport mit Bedford Motor ?
« Antwort #9 am: November 07, 2012, 23:09:37 pm »
Ist nett, Markus, aber der Beitrag stammt v. 28.9.
G