Bedford Blitz Forum

Technik rund um den Bedford Blitz => Motortechnische Probleme oder Fragen? => Thema gestartet von: Hamu am Januar 12, 2020, 09:43:47 am

Titel: Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: Hamu am Januar 12, 2020, 09:43:47 am
Moin zusammen, gibt es für die zehn Schrauben vom Nockenwellenkasten einen vorgeschriebenen Drehmoment.......

Hamu
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: halber am Januar 12, 2020, 10:26:29 am
Steht dazu nichts im WHB?
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: Hamu am Januar 12, 2020, 11:20:12 am
Hab nichts gefunden.......
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: halber am Januar 12, 2020, 16:02:47 pm
WHB Gruppe6 Blatt8
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: halber am Januar 15, 2020, 19:51:09 pm
Gern geschehen!
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: zoidberg am Januar 15, 2020, 22:51:01 pm
Hier geht es um den Ventil Deckel oder? Wichtig ist, vor der Montage dafür zu sorgen, dass der Deckel gerade ist, wenn den nämlich jemand mit voll spauz vorher angezogen hat verbiegt sich das Blech und das wird nie mehr dicht. Gerade geht mit einem Hammer, und einer geraden Unterlage. Die Dichtung vor Einbau mit dirko HT am Deckel fest kleben und mit Wäscheklammern befestigten (war das einzige wie es bei mir funktioniert hat).
Drehmoment dafür habe ich in der Hand gehabt.
Titel: Antw:Nockenwellenkasten Anzugsdrehmoment
Beitrag von: Radnor am Januar 16, 2020, 07:12:06 am
Hier geht es um den Ventil Deckel oder?

nein, es geht um das Nockenwellengehäuse

@halber, Du erwartest zu viel  :lach: