Autor Thema: kein Öldruck nach ölwechsel  (Gelesen 1254 mal)

Offline ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1252
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #15 am: Mai 28, 2019, 19:36:14 pm »
Ich hätte das öfter mit meinem 2.3,
Anlassen, kein Öldruck.
Öldruckgeber raus, Öl reinkippen, Öldruckgeber reinschrauben und meistens Öldruck.
Aber dann und wann nicht.
Öldruchgeber raus, Motor anlassen, Öl eingeben und dann konntest hören das den Öl hoch kam.
Schnell den Druckgeber reinschrauben und fahren.
Aber 9 von 10 x war alles gut.

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50

Offline Chlamydie

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 15
  • Betty hatte Chlamydien
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #16 am: Mai 28, 2019, 20:58:19 pm »
Das hattest du in einem anderen fred mal geschrieben und wurde versucht. Allerdings würde ich den öldruckgeber nur mit roher Gewalt und liegendem Neuteil herausbekommen/-holen.

Offline XSFrank

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 73
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #17 am: Mai 28, 2019, 21:08:02 pm »
Ich kaufe auch immer nur spezielle Klassikoele wie zum Beispiel Castrol Classic oder Millers 20W50, die fuer alte Motoren durch ihre hoeheren Zinkphosphatgehalte besser sind.
Bei vielen modernen raffinierten Oelen sind die geringer, selbst wenn es ein 20W50 Oel ist.
Unserem CF scheint's gut zu tun  :a176:

Offline Chlamydie

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 15
  • Betty hatte Chlamydien
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #18 am: Mai 29, 2019, 22:15:36 pm »
Öl ist gewechselt auf castrolclassic 20w50, mit ner Flasche lecwec, weil die Kurbelwelle etwas schwitzt und die ölwannendichtung ist auch neu. Neue erkenntnis: ölwanne raus, geht auch ohne Achse absenken.  :hut:


Offline Wilk

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 6832
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #19 am: Mai 30, 2019, 11:05:30 am »
da muß man dann aber den motor, bei gelösten motorhalterungen, verdammt weit hoch heben. klappte bei mir dann auch. ohne dem wäre es zumindest bei mir nicht möglich gewesen wegen dem ansaugrohr mit dem vorfilter, der da sehr hinderlich ist.
gruß klaus….wilk
Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

Offline Chlamydie

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 15
  • Betty hatte Chlamydien
Antw:kein Öldruck nach ölwechsel
« Antwort #20 am: Mai 30, 2019, 20:21:50 pm »
Ja, das war wirklich eine enge Geschichte und wird so schnell nicht wieder gemacht.... das ansaugrohr habe ich vorher demontiert und mir gefühlt 3 Finger gebrochen