Autor Thema: Tankanzeige defekt  (Gelesen 3376 mal)

Offline asurah

  • Bedford Fahrer
  • Beiträge: 6
Antw:Tankanzeige defekt
« Antwort #15 am: Juni 18, 2019, 07:14:06 am »
Kurze Rückmeldung

Habe die neue Anzeige in Ausgebautem zustand getestet, da hat sie Funktioniert. Nach dem einbau Zündung angemacht und Tank steht auf leer...
Hab dann die Anzeige nochmals augebaut und Festgestellt das der innere Kontakt von der Leiterplatte leicht verzogen war und somit Kontakt zu der Schraube hatte. Kurz richtig Hingebogen und mit einem Tropfen LockTite Fixiert und wieder Eingebaut.

Die Anzeige Funktoniert jetzt wunderbar :bier:

Offline Radnor

  • Prototypfahrer
  • Admin
  • Beiträge: 2994
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Tankanzeige defekt
« Antwort #16 am: Juni 18, 2019, 07:16:47 am »
Kurze Rückmeldung...
Die Anzeige Funktoniert jetzt wunderbar :bier:

das ist am Ende das Wichtigste  :tumb:

danke für die Rückmeldung und allzeit ein paar Liter im Tank
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz: