Autor Thema: Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil  (Gelesen 896 mal)

Offline Karsten72

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 16
Antw:Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil
« Antwort #15 am: August 10, 2018, 17:08:08 pm »
Moin,
In eBay Kleinanzeigen ist jemand der Hymer 720S Teile abzugeben hat,da ist auch ein Zahnradsatz vom Hubdach dabei,falls Interesse.
Gruß Karsten

Offline ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1205
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil
« Antwort #16 am: August 11, 2018, 10:55:35 am »
Welche inner Teil meinst Du?
Oder hast eine Hymer ab '81?

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50

Offline Blitzer76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 71
Antw:Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil
« Antwort #17 am: August 13, 2018, 14:12:40 pm »
Ich habe einen 1978er Hymer. Die große Luke besteht aus einem großen, äußeren Kunststoffteil und einer daran verschraubten, kleineren Platte. Letztere liegt auf der Dichtung auf.

Offline Blitzer76

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 71
Antw:Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil
« Antwort #18 am: August 13, 2018, 14:14:56 pm »
Moin,
In eBay Kleinanzeigen ist jemand der Hymer 720S Teile abzugeben hat,da ist auch ein Zahnradsatz vom Hubdach dabei,falls Interesse.
Gruß Karsten

Danke! Da schau ich doch gleich mal.

Offline ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1205
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:Kurbelmechanik Dachluke Hymermobil
« Antwort #19 am: August 13, 2018, 19:21:26 pm »
Okay dann sieht das anders aus als bei die spätere Hymer.
Hier sieht mann auch die Scheiben den Ich da zwischen gesteckt habe.

Ben

Jetzt bin Ich Garelli KL 50