Autor Thema: Thermomatten  (Gelesen 2160 mal)

Offline Schulle

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Thermomatten
« am: Mai 02, 2018, 20:43:31 pm »
Hallo Zusammen ,
ich hätte gern für den Blitz Hymer Bauhjahr 79 für vorn komplett Thermomatten .
Gab es diese mal zu kaufen ? Ich hab von einem alten Besitzer in Frankreich erfahren, dass er vorn in der Kederleiste ein Schutz eingezogen hatte . Für den Sommerurlaub hätte ich gern welche . Zwecks Klima und als Schutz zwecks Armaturenbrett .
Ich hab überlegt ob ich mir selber welche Schneidern  werde . Oder nach passenden Maßen von anderen Hymer suchen . Was bestimmt schwer wird .
Vielleicht hat ja jemand von euch ne Idee oder das Projekt schon umgesetzt .
Freu mich auf Antworten von euch  :a176:
Gruss Basti aus Berlin

Offline Bedford Blitzi

  • Forenbetreiber,Bedfordguru und Cheffarzt kurz gesagt Depp vom Dienst
  • Admin.
  • Beiträge: 5808
  • Unsere Werkstatt ist z.Zt. wg. Umzug geschlossen,
Antw:Thermomatten
« Antwort #1 am: Mai 02, 2018, 22:07:06 pm »
Hy,

wir haben hier bei uns drei Dörfer weiter eine Firma die leben davon solche Matten
für Wohnmobile zu Erzeugen.....

müßte ´mal nachschauen, wie Die heißen - aber besonders günstig ist das nicht -
so weit ich weiß kostet ein Satz - ringsum so um die 1000€ - halt ein High End Produkt...

L.G.

Manfred

Offline halber

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 3104
  • "Ausbau"-Stufe Januar 2009
Antw:Thermomatten
« Antwort #2 am: Mai 03, 2018, 15:03:47 pm »
das silberzeug gibts als meterware bei reimo&co.
einfach mit der schere zuschneiden (franst nicht aus) und mit den erhältlichen saugnäpfen von innen an die scheibe pappen.
das, was von den o.g. 1.000€ übrig bleibt, nehme ich gern  :c007:
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die Anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist."

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 586
Antw:Thermomatten
« Antwort #3 am: Mai 03, 2018, 19:46:06 pm »
Ich hab meine damit ganz Easy selber gemacht.
Allerdings aussenrum mit der Nähmaschine eingekettelt.
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Online pascalts

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 302
  • Hymer Mobilist
    • Pascal's Blog
Antw:Thermomatten
« Antwort #4 am: Mai 03, 2018, 21:42:29 pm »
Wir haben noch eine Luftpolsterfolie mit Aluminium Beschichtung da, sollte für alle Fenster reichen. Für 15€ plus Versand schicke ich die gern los. Muss man nur zuschneiden und etwas zur Befestigung anbringen (wir nutzen den Jeder).

Das ist optisch wie die Luftpolsterfolie zur Verpackung, aber wesentlich dickeres und stabileres Material.
Hymermobil 521 Bj '78 (Untergestellt '77), 79 PS Benziner, 2,3 l

Offline Schulle

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Antw:Thermomatten
« Antwort #5 am: Mai 04, 2018, 12:58:54 pm »
Danke @Halber , ich werde mir das mal auf der Seite ansehen . Klasse  :tumb:
Pascalts, kannst du mir ein Bild senden . Hört sich nicht schlecht an ;)
Danke an alle  :c007:

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 59
Antw:Thermomatten
« Antwort #6 am: Mai 04, 2018, 17:46:18 pm »
Hi,

habt Ihr die Luftpolsterfolie mit Aluminium Beschichtung schon einmal unter Sonneneinstrahlung testen können?
Bringt die etwas. Wäre eine günstige alternative und wir suchen auch noch eine bezahlbare Lösung für die vorderen Scheiben.
Viele Grüße
Frank

Offline Freddy

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 586
Antw:Thermomatten
« Antwort #7 am: Mai 04, 2018, 18:20:11 pm »
Ja den ganzen letzten Sommer
Macht Dunkel, keiner Schaut rein und Isoliert (hält die Hitze draussen)
Aussen wäre noch Effektiver.
Aber wenn Nass wohin damit....
"Ich sag ja nicht das wir alle Dummen Menschen loswerden sollen,
aber können wir nicht alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?"

Gruss Freddy

Offline Radnor

  • Prototypfahrer
  • Admin
  • Beiträge: 2822
  • Gruß aus der alten Welt, Klaus
Antw:Thermomatten
« Antwort #8 am: Mai 04, 2018, 22:12:28 pm »
Wir haben noch eine Luftpolsterfolie mit Aluminium Beschichtung da, sollte für alle Fenster reichen. Für 15€ plus Versand schicke ich die gern los.

wenn sie der Themenstarter nicht möchte, ich würde sie nehmen  :a115:
:hut:                                                                                                                                                                                                        :flitz:

Offline Schulle

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Antw:Thermomatten
« Antwort #9 am: Mai 05, 2018, 11:01:52 am »
Netter Versuch Radnor  :n020:
Aber ich werde diese erst einmal kaufen und versuchen .
Wenn das nicht klappt kaufe ich das als Meterware und werde diese dann selber schneidern ;)
@ pascalts
Wie machen wir das ...  ?
Gruß Basti

Offline Schulle

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Antw:Thermomatten
« Antwort #10 am: Juni 28, 2018, 20:55:48 pm »
Update ~
Vielen Dank nochmals an Pascalts.
Material war klasse zum schneiden (Schere )
Hab nun alles fertig und hier mal die Bilder für euch .
https://drive.google.com/open?id=1-8S5YxyyGll7hKr8XyWP73qS1jk2r9IS

Ich denke das ist fast die selbe . Falls es jemand nachmachen möchte  :a115:

https://www.manomano.de/isolationsmaterial-fuer-heizvorrichtungen/gepolsterte-isolierfolie-aus-aluminium-beidseitig-5m-x-12m-rolle-6m2-172140?model_id=1933194#product-comments

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 59
Antw:Thermomatten
« Antwort #11 am: Juni 29, 2018, 06:01:26 am »
Hi,

ich habe das so ähnlich gemacht mich allerdings dafür entschieden die Folie von Aussen anzubringen um die Hitze erst garnicht ins Auto zu lassen.
Ich mache am WE am ein paar Bilder.
Ist das bei Dir vorne rechts im Armaturenbrett ein Becherhalter? Wenn ja kannst Du evtl. mal ein Bild im rausgezogenen Zustand machen?

Viele Grüße
Frank

Offline Schulle

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 27
Antw:Thermomatten
« Antwort #12 am: Juni 29, 2018, 07:56:59 am »
Hi Frank , wir kommen aus Berlin und da wird viel geklaut .  :c007:
Da ich es als Schutz durchgehend nutzen möchte blieb mir nur die Methode von innen  :finger:
Sonst hätte ich die Kederleiste genommen .

Ja du hast recht , das sind Becherhalter . Sind klasse und passen perfekt zum braunen Ton innen .
Hier könnt ihr sie kaufen :
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F161064524960

Gruß Basti

Offline FRM

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 59
Antw:Thermomatten
« Antwort #13 am: Juni 29, 2018, 09:41:21 am »
Hi Basti,

danke für den link, Halter werden noch heute geordert. Sind die halbwegs stabil und ordentlich verarbeitet?
Danke
Frank

Online ducati900

  • Bedford-Fahrer
  • Beiträge: 1196
  • Hymermobil 581 BA mit CIH 2.2 E '79
Antw:Thermomatten
« Antwort #14 am: Juli 01, 2018, 17:28:12 pm »
Ich habe beim Campingshop eine Bodenschürze gekauft und zugeschnitten, funktioniert wunderbar

https://www.campingshop-24.de/zelte/caravan-vorzelte/bodenschuerzen/39529/bodenschuerze-hoehe-75-cm-dunkelgrau-5-meter/?c=95

Ben.
Jetzt bin Ich Garelli KL 50